Jetzt Vaxart-Aktien traden!
VAXART

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Vaxart-Aktie

Jetzt Vaxart-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Sie interessieren sich für den Aktienkurs des Biotech-Unternehmens Vaxart und sind auf der Suche nach Informationen über dieses Unternehmen? Dann möchten wir Ihnen in diesem Artikel, der ganz diesem Wert gewidmet ist, einige wichtige Daten über seine Notierung, aber auch über dieses Unternehmen mit seinen Hauptaktivitäten und Einnahmequellen, seinen direkten Konkurrenten auf dem Markt oder auch seinen jüngsten Partnerschaften vorstellen. Wir erklären Ihnen auch, wie Sie eine kohärente Fundamentalanalyse dieses Wertpapiers durchführen können und welche Elemente Sie dabei vorrangig beachten sollten.

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Vaxart-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Da Vaxart auf Biotechnologie spezialisiert ist, ist es besonders wichtig, die Projekte, an denen das Unternehmen arbeitet, sowie den Fortschritt der aktuellen Forschung und der klinischen Versuche genau zu verfolgen. Man wird sich also über die verschiedenen Versuchsphasen und deren Ergebnisse sowie über den Erhalt der Vermarktungsrechte für die entwickelten Produkte informieren.

Analyse Nummer 2

Es ist auch wichtig, die strategischen Partnerschaften zu verfolgen, die die Gruppe möglicherweise eingeht, insbesondere mit großen Pharmakonzernen mit dem Ziel, zunächst ihre Forschung zu finanzieren, aber auch mehr Sichtbarkeit auf dem Markt zu erlangen.

Analyse Nummer 3

Die Einführung neuer Projekte, die die laufende Forschung auf neue medizinische Leiden ausrichten, wird ebenfalls ein zu berücksichtigender Faktor sein.

Analyse Nummer 4

Natürlich wird auch die Konkurrenz des Konzerns mit den Entwicklungen anderer Biotechs mit ähnlichen Spezialisierungen, die möglicherweise vor ihm Impfstoffkandidaten finden, beobachtet werden.

Analyse Nummer 5

Schließlich sollten Sie auch alle Mitteilungen der Gruppe über ihre Wachstumsstrategie sowie die Veröffentlichung ihrer Quartals- und Jahresergebnisse zur Kenntnis nehmen. Diese Informationen finden Sie direkt auf der Website des Konzerns im Bereich für Investoren und Aktionäre.

Jetzt Vaxart-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Vaxart

Wir bieten Ihnen nun eine ausführliche Präsentation des Unternehmens Vaxart und seiner Hauptaktivitäten. Die Kenntnis dieses Unternehmens und seiner Spezialisierungen ist nämlich unerlässlich, um zu verstehen, was seine Herausforderungen sind und welche Möglichkeiten für zukünftiges Wachstum bestehen.

Die Vaxart Inc. Group ist ein US-amerikanisches Biotechnologieunternehmen, das früher unter dem Namen Aviragen Therapeutics bekannt war. Genauer gesagt ist das Unternehmen auf die Entdeckung und Entwicklung von direkt wirkenden antiviralen Medikamenten zur Behandlung von Infektionen spezialisiert, von denen Patienten auf der ganzen Welt betroffen sind.

Derzeit entwickelt das Unternehmen Vaxart drei Produktkandidaten im Rahmen der klinischen Entwicklung und für die Behandlung von Virusinfektionen, für die es nur begrenzte Therapieoptionen gibt.

Zu diesen Produkten gehören u. a. Vapendavir, ein orales Medikament zur Behandlung von Infektionen der oberen Atemwege durch das humane Rhinovirus oder HRV bei Patienten mit mittelschwerem bis schwerem Asthma in der Phase-IIb-Studie SPIRITUS; BTA 585 oder ein oraler Fusionsproteininhibitor in der Phase-II-Entwicklung zur Behandlung und Prävention von Infektionen durch respiratorische Synzytialviren oder RSV. Schließlich gibt es noch BTA074, ein topisches antivirales Medikament in Phase II zur Behandlung von Kondylomen, die durch die humanen Papillomaviren Typ 6 und 11 verursacht werden.

Die Gruppe verfügt außerdem über ein präklinisches Programm für RSV-Non-Fusion-Inhibitoren und hat ihre Kapazitäten in der Arzneimittelforschung und -entwicklung auf die Entdeckung und Entwicklung von kleinen Molekülen konzentriert, die Infektionskrankheiten vorbeugen und behandeln können.

Das Unternehmen Vaxart beschäftigt derzeit 28 Personen.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Vaxart-Aktie
Jetzt Vaxart-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Konkurrenten

Wir möchten Ihnen nun die wichtigsten Gegner von Vaxart in seiner Branche etwas genauer vorstellen, indem wir die drei größten Konkurrenten vorstellen.

Compugen

Zunächst einmal ist Compugen ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Israel, das sich mit der Entdeckung und Entwicklung von prädiktiven Medikamenten im klinischen Stadium befasst. Seine Aktien werden am Nasdaq Capital Market und an der Börse von Tel Aviv gehandelt. Ursprünglich wurde das Unternehmen als Anbieter von IT-Dienstleistungen zur Arzneimittelentdeckung für Pharmaunternehmen gegründet. Später entwickelte sich das Unternehmen zu einem Wirkstoffentwicklungsunternehmen mit eigener interner Pipeline und konzentrierte sich insbesondere auf die Bereiche Onkologie und Immunologie.

Molecular Templates

Ein weiterer Konkurrent von Vaxart ist das biopharmazeutische Unternehmen Moleculat Templates, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung der nächsten Generation von ETB-Immunotoxinen spezialisiert hat, die eine neue Klasse von Therapeutika mit einer einzigartigen Biologie und einem differenzierten Wirkungsmechanismus darstellen. Diese ETBs werden gezielt und mit dem Ziel entwickelt, ihre eigene Internalisierung auch gegen nicht internalisierende Rezeptoren zu induzieren und Tumorzellen zu zerstören, die gegen andere Modalitäten resistent sind.

Kadmon

Schließlich ist die Firma Kadmon ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung sowie die Vermarktung von kleinen Molekülen und biologischen Produkten zur Behandlung von Krankheitsbereichen, in denen der medizinische Bedarf nicht gedeckt ist, spezialisiert hat. Sie entwickelt insbesondere Produktkandidaten in den Bereichen Autoimmun- und fibrotische Erkrankungen, Onkologie oder genetische Erkrankungen. Die Gruppe verfügt über ein multidisziplinäres Team für klinische Forschung und Entwicklung, das bereits mehr als fünfzehn Medikamente auf den Markt gebracht hatte und nun mithilfe von Lizenzprodukten und unter Verwendung eines kleinen Moleküls und biologischer Plattformen neue Produkte entwickelt.


Strategische Allianzen

Nachdem wir uns einen Überblick über die Hauptkonkurrenten von Vaxart verschafft haben, wollen wir uns auf die Suche nach den jüngsten Partnerschaften machen, die der Konzern mit anderen Unternehmen unterzeichnet hat und die sich auf die Entwicklung eines Impfstoffs gegen Covid-19 beziehen.

Kindred Biosciences

Im Jahr 2020 bereitete die Gruppe insbesondere einen potenziellen Einsatz ihres experimentellen Impfstoffs gegen Covid-19 vor, indem sie ihre Partnerschaft mit dem an der Nasdaq notierten Unternehmen Kindred Biosciences ausweitete. Gegenstand der Partnerschaft ist die Herstellung des oralen Impfstoffkandidaten gegen das neue Coronavirus. Gemäß den Bedingungen der Partnerschaft werden die Kindred-Fabriken Bioreaktoren für die klinischen Studien von Vaxart herstellen. Die beiden Unternehmen haben sich also zusammengeschlossen, um ihre Kapazitäten zur Herstellung von Impfstoffen zu erweitern.

Janssen Pharmaceutical Companies

Anfang 2020 schloss sich die Vaxart-Gruppe auch mit Janssen Pharmaceutical Companies, einer Tochtergesellschaft des Konzerns Johnson & Johnson, zusammen, um einen Schluckimpfstoff gegen Covid-19 zu entwickeln.

Emergent BioSolutions

Schließlich hat Vaxart, ebenfalls im Zusammenhang mit der Entwicklung des Impfstoffs gegen Covid, im März 2020 auch eine Partnerschaft mit Emergent BioSolutions bei der Herstellung des Impfstoffs unterzeichnet.

Jetzt Vaxart-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

Wer sind die Hauptaktionäre von Vaxart?

Die Hauptaktionäre der Vaxart Gruppe sind derzeit SSgA Finds Management Inc mit 8.02% der Anteile, The Vanguard Group mit 4.19%, RTW Investments LP mit 2.99%, VHCP Management LLC mit 2.35%, RA Capital Management FP mit 2.33%, BlackRock Fund Advisors mit 1.89%, BML Capital Management LLC mit 1.42%, Baker Bros Advisors LP mit 1.19%, Geode Capital Management LLC mit 1.05%, T.Row Price Associates Inc mit 1.03%.

Welche Indikatoren verwenden Sie, um den Kurs der Vaxart-Aktie zu untersuchen?

Um den Kurs der Vaxart-Aktie zu verfolgen und zu studieren und eventuell zukünftige Bewegungen zu antizipieren, müssen Sie die Fundamentalanalyse mit den einflussreichsten Wirtschafts- und Nachrichtenindikatoren, aber auch die technischen Indikatoren für Trend, Volatilität und Marktliquidität gemeinsam nutzen.

Auf welchem Markt wird die Vaxart-Aktie notiert?

Da die Vaxart-Gruppe ein amerikanisches Biotechnologieunternehmen ist, wird ihre Aktie natürlich an der Nasdaq und genauer gesagt am Nasdaq Global Select Market notiert, der die Notierungen der wichtigsten Unternehmen aus den Technologiesektoren weltweit zusammenfasst. Wichtig ist auch, dass dieses Unternehmen aufgrund seiner Marktkapitalisierung auch in der Zusammensetzung des Aktienindex Nasdaq 100 enthalten ist.

Jetzt Vaxart-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 68% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.