Jetzt Transenterix-Aktien traden!
TRANSENTERIX

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Transenterix-Aktie

Jetzt Transenterix-Aktien traden!
KAUFEN
VERKAUFEN

79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Bevor Sie mit dem Handel der Transenterix-Aktie beginnen, möchten wir Ihnen einige Informationen über das Unternehmen und sein wirtschaftliches Umfeld geben, um Ihnen eine erfolgreiche Kursanalyse zu ermöglichen. In einem ausführlichen Artikel zu dieser Aktie werden wir Ihnen das Unternehmen und seine Branche mit den wichtigsten Gewinnquellen vorstellen. Wir werden Ihnen auch die wichtigsten Konkurrenten dieses Unternehmens in der Welt vorstellen sowie einige Ereignisse, die den Aktienkurs in letzter Zeit beeinflusst haben. Natürlich werden wir Sie auch bei der Durchführung Ihrer Fundamentalanalyse dieses Wertpapiers begleiten, mit den Daten, die Sie vorrangig beachten sollten, um sie erfolgreich durchzuführen.

Auszahlung von Dividenden
Kann man beim Kaufen von Transenterix-Aktien eine Dividende erhalten?
Nein
 
Informationen zu den Transenterix-Aktien
ISIN: US89366M3007
Ticker: NYSEAMERICAN: ASXC
Index oder Markt: NYSE
 

Wie kann ich Transenterix-Aktien mit eToro kaufen und verkaufen?

 
Eröffnen Sie ein Konto, indem Sie hier klicken
 
Geld einzahlen
 
Suche nach Transenterix (NYSEAMERICAN: ASXC)
 
Transenterix Aktie kaufen/verkaufen
 
 
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Transenterix-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Zunächst einmal wird man natürlich die Entwicklung neuer Produkte durch die Transenterix-Gruppe mit der Markteinführung neuer Geräte und der Erteilung der dafür notwendigen Genehmigungen durch die medizinischen und Gesundheitsbehörden der Welt aufmerksam verfolgen.

Analyse Nummer 2

Die Entwicklung der weltweiten Aktivitäten dieser Gruppe ist ebenfalls ein zu verfolgender Faktor, und hier wird insbesondere auf die Bemühungen und Maßnahmen eingegangen, die unternommen werden, um neue Verträge und Märkte auf internationaler Ebene zu gewinnen.

Analyse Nummer 3

Wie alle Unternehmen, die sich auf den medizinischen und paramedizinischen Bereich spezialisiert haben, ist die Regulierung dieses Sektors für die Transenterix-Gruppe von zentraler Bedeutung, und Sie müssen daher jede Veränderung dieser Regulierung im Laufe der Zeit berücksichtigen.

Analyse Nummer 4

Natürlich wird man auch ein Auge darauf haben, was bei der Konkurrenz dieses Konzerns passiert, mit allen Daten über die Produktion von Geräten, die denen von Transenterix entsprechen und die dem Konzern Marktanteile kosten könnten.

Analyse Nummer 5

Natürlich wird es möglich sein, Informationen über die Wachstumsstrategien, die Transenterix verfolgt, und seine kurz- oder langfristigen Ziele zu erhalten, indem man die offizielle Website des Unternehmens im Bereich für Investoren besucht.

Analyse Nummer 6

Schließlich wird man auch systematisch die Finanzergebnisse und die Zwischen- oder Jahresbilanzen des Konzerns heranziehen, um sein Wachstum und die Aufrechterhaltung seiner operativen Rentabilität zu überprüfen.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Transenterix-Aktie
Transenterix-Aktie kaufen
Transenterix-Aktie verkaufen
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Transenterix

Im Folgenden werden wir uns näher mit dem Unternehmen Transenterix und seinen Aktivitäten beschäftigen. Denn nur wenn Sie die Branche, in der dieses Unternehmen tätig ist, und seine Hauptgewinnquellen gut kennen, können Sie die zukünftigen Veränderungen an der Börse antizipieren.

Die Transenterix-Gruppe ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich auf den Bereich Medizinprodukte spezialisiert hat.

Im Einzelnen konzentriert Transenterix seine Aktivitäten auf die Entwicklung und Vermarktung des chirurgischen Robotersystems ALF-X und des SurgiBot-Systems.

Das von diesem Unternehmen produzierte und entwickelte ALF-X-System ist ein robotisches Multiport-Chirurgiesystem, das es mehreren Roboterarmen ermöglicht, die Steuerung von chirurgischen Instrumenten und einer Kamera zu realisieren. Dieses System ist insbesondere mit modernster Technologie ausgestattet, die es den Chirurgen ermöglicht, ein haptisches Feedback zu geben und die Kamera entsprechend der Augenbewegung zu bewegen. Das System bildet außerdem die laparoskopische Bewegung nach und verfügt über eine Technologie für dreidimensionales Sehen in hoher Auflösung. Schließlich bleibt festzuhalten, dass dieses System dank der Robotertechnologie mit wiederverwendbaren Instrumenten eine verantwortungsvolle Wirtschaftlichkeit für Krankenhäuser bietet.

Das SurgiBot-System ist ebenfalls ein System, das für die roboterassistierte Chirurgie vorgesehen ist, jedoch nur mit einer einzigen Inzision auf der Patientenseite.

Außerdem entwickelt und produziert das Unternehmen laparoskopische chirurgische Instrumente, die in der Bauchchirurgie eingesetzt werden, wie Scheren, Zangen, Klammergeräte und verschiedene Instrumente zur Absaugung und Irrigation.

Derzeit beschäftigt die Transenterix-Gruppe 163 Personen.

Konkurrenten

Sie sollten nicht nur das Unternehmen Transenterix gut kennen, sondern auch über seine Hauptkonkurrenten auf dem Markt Bescheid wissen. Im Bereich der medizinischen Robotik sind somit die folgenden Unternehmen zu nennen:

Intuitive Surgical

Dieses US-amerikanische Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung von medizinischen Robotern spezialisiert und gehört zum Börsenindex Nasdaq 100. Es ist das Unternehmen, das den Da-Vinci-Roboter herstellt und vermarktet, der für mehr als eine Million US-Dollar pro Stück vertrieben wird. Im Jahr 2003 fusionierte das Unternehmen mit seinem Konkurrenten Computer Motion.

Medrobotics Corporation

Dieses US-amerikanische Privatunternehmen ist auf chirurgische Produkte mit Kompetenz im Bereich Robotik spezialisiert. Das Unternehmen bietet Patienten Zugang zu minimalinvasiver Chirurgie und produziert und vermarktet insbesondere das Flex Robotic System, eine robotergestützte Plattform, die Chirurgen Zugang zu einer einzigen Stelle und die Visualisierung schwer erreichbarer anatomischer Stellen ermöglicht.

Hansen Medical Inc

Dieses weitere US-amerikanische Unternehmen ist in der Entwicklung und Herstellung von medizinischen Robotern für die Positionierung und Steuerung von katheterbasierten Technologien tätig. Es wurde 2002 im Bereich der Entwicklung von Werkzeugen zur Kathetermanipulation durch die Kombination von Robotertechnologie und computergestützter Bewegung gegründet.

Titant Medical Inc

Dieses kanadische Unternehmen ist auf die Entwicklung von chirurgischen Systemen für die minimalinvasive Chirurgie ohne große Schnitte spezialisiert. Das Unternehmen entwickelt insbesondere das SPORT-Chirurgiesystem, bei dem es sich um ein robotisches System mit einer einzigen Öffnung und einem einzigen Einschnitt handelt, das eine Teleoperation oder Fernchirurgie ermöglicht. Das System umfasst eine vom Chirurgen gesteuerte Roboterplattform mit einem hochauflösenden dreidimensionalen Bildverarbeitungssystem und mehrgelenkigen Instrumenten sowie eine Arbeitsstation, die dem Chirurgen eine ergonomische Schnittstelle und eine endoskopische 3D-Ansicht des Körpers des Patienten bietet.

Microbot Medical Inc

Schließlich ist dieses US-amerikanische Unternehmen, das früher StelCells Inc hieß, auf medizinische Geräte spezialisiert. Sie ist insbesondere in der Forschung, Konzeption, Entwicklung und Vermarktung von mikro-robotischen transformativen medizinischen Technologien tätig, die das künstliche und natürliche Licht des menschlichen Körpers nutzen. Dieses Unternehmen entwickelt derzeit zwei wichtige Produktkandidaten mit dem selbstreinigenden Shunt oder SCS für die Behandlung von Hydrocephalus und Normaldruckhydrocephalus und TipCat, das ein selbstfahrendes, halb-einwegbares Endoskop ist, das sich in der Entwicklung befindet und für Koloskopieverfahren relevant ist.

Jetzt Transenterix-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro
Positive Faktoren für die Transenterix-aktie
Vorteile und Stärken der Transenterix-Aktie als börsengehandelter Vermögenswert

Damit Sie verstehen, wie das Unternehmen Transenterix sein Wachstum beschleunigen und zukünftige Bedrohungen und Herausforderungen bewältigen kann, möchten wir Ihnen nun seine wichtigsten Vor- und Nachteile vorstellen.

Was die Vorteile und damit die Stärken dieses Unternehmens betrifft, so sind vor allem folgende Punkte hervorzuheben:

  • Erstens verfügt die Transenterix-Gruppe über eine große Anzahl von Verkaufsstellen und Vertriebspartnern, die es ihr ermöglichen, Produkte in großem Umfang und zeitnah verfügbar zu machen.
  • Ebenso ermöglicht es die niedrige Kostenstruktur dem Unternehmen, zu niedrigen Preisen zu produzieren und somit gegenüber der Konkurrenz wettbewerbsfähig zu bleiben. Generell lässt sich feststellen, dass die Finanzlage des Konzerns solide ist, mit Gewinnen in den letzten Jahren und den in den Vorjahren angesammelten Reserven, die es ihm ermöglichen, Finanzierungen für zukünftige Ausgaben zu realisieren.
  • Die Kapitalrendite von Transenterix ist ebenfalls interessant, da der Konzern positive Renditen auf die Kapitalausgaben, die er in verschiedenen vergangenen Projekten getätigt hat, erwirtschaftet hat.
  • Auch die Internationalisierungsstrategie des Konzerns wird geschätzt, der es gelungen ist, neue Märkte durch innovative Teams, aber auch durch erfolgreiche Initiativen in der Vergangenheit zu erschließen.
  • Die Diversifizierung ist auch in Bezug auf die von der Gruppe angebotenen Produkte gut. Transenterix verfügt über ein breites Portfolio an Produkten in verschiedenen Kategorien und bietet somit ein breites Angebot an einzigartigen Produkten, die von seinen Konkurrenten nicht angeboten werden. Darüber hinaus besitzt die Transenterix-Gruppe eine Reihe von geistigem Eigentum, darunter Marken und Patente. Diese Patente ermöglichen es der Gruppe, von der Exklusivität ihrer Produkte zu profitieren, und die Wettbewerber können sie nicht kopieren.
  • Das Markenimage ist ebenfalls ein starker Vorteil für Transenterix und ist seit vielen Jahren auf dem Markt präsent, was seinen Bekanntheitsgrad steigert. Auch die Qualität der Produkte der Gruppe wurde über die Jahre hinweg aufrechterhalten und sorgt dafür, dass sie bei den Kunden immer noch sehr beliebt sind und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.
  • Eine weitere Stärke der Gruppe ist ihre geografische Lage in Bezug auf die Produktion, die ihr einen Kostenvorteil bei der Bedienung ihrer Kunden im Vergleich zu denen der Konkurrenz verschafft.
  • Schließlich ist auch bekannt, dass Transenterix wichtige strategische Partnerschaften mit seinen Lieferanten, Händlern, Einzelhändlern oder anderen Interessengruppen eingegangen ist, die es ihm ermöglichen, diese bei Bedarf in der Zukunft zu nutzen.
Negative Faktoren für die Transenterix-aktie
Nachteile und Schwächen der Transenterix-Aktie als börsengehandelter Vermögenswert

Natürlich hat die Transenterix-Gruppe auch Schwächen, die Sie kennen sollten, bevor Sie eine Position in diesem Wert einnehmen. Hier eine Zusammenfassung:

  • Erstens gehören Forschung und Entwicklung nicht zu den Stärken des Konzerns, der in diesem Bereich viel weniger ausgibt als einige seiner Konkurrenten, die Hauptakteure in dieser Branche sind und so dank ihrer Innovationen einen bedeutenden Vorteil behalten.
  • Ein weiterer Schwachpunkt des Unternehmens betrifft den aktuellen Verkaufsbestand. Tatsächlich ist der Zeitaufwand für den Einkauf und Verkauf von Produkten hier höher als im Durchschnitt dieser Branche, was zu höheren Lagerbeständen führt und zusätzliche Kosten für den Konzern verursacht.
  • Ein großer Teil des Eigentums von Transenterix wird gemietet und nicht gekauft. Dies führt zu hohen Mieten und erhöht somit die Produktionskosten. In Bezug auf die Kosten ist auch zu erwähnen, dass die mangelnde Finanzplanung des Konzerns in Bezug auf den Cashflow dazu führte, dass dieser manchmal nicht ausreichte, so dass er Kredite aufnehmen musste.
  • Was die Produkte der Gruppe betrifft, so haben einige einen hohen, andere jedoch nur einen geringen Marktanteil. Dies führt zu einer starken Abhängigkeit der Aktivitäten dieser Gruppe von einigen wenigen Produkten und macht sie anfälliger für externe Bedrohungen.
  • Das Personalmanagement scheint auch ein Schwachpunkt von Transenterix zu sein, da eine hohe Arbeitsbelastung und eine starke psychische Anspannung zu einer hohen Fluktuation der Arbeitskräfte führen. So haben viele der qualifizierten Mitarbeiter des Konzerns das Unternehmen in den letzten Jahren verlassen, was in den kommenden Jahren zu einem Mangel an Talenten führen wird.
  • Dies verringert die Effizienz der Operationen, da sie länger dauern, und reduziert auch die Innovation.
  • Schließlich sei daran erinnert, dass die Transenterix-Gruppe in einer stark regulierten Branche tätig ist und dass die Verschärfung bestimmter Vorschriften auch ihre Geschäftstätigkeit und Rentabilität belasten kann.
Die hier bereitgestellten Informationen bieten lediglich Anhaltspunkte und dürfen nicht ohne eine umfassende Fundamentalanalyse des Wertpapiers genutzt werden. In diese Fundamentalanalyse müssen externe Daten, aktuelle und anstehende Publikationen sowie alle fundamentalen Ereignisse einfließen, die die Stärken und Schwächen beziehungsweise deren Relevanz verändern können. Diese Informationen stellen auf keinen Fall Empfehlungen für bestimmte Transaktionen dar, noch sollen sie dazu auffordern, einen Vermögenswert zu kaufen oder zu verkaufen.

Häufig gestellte Fragen

Wie hoch war der Nettogewinn pro Aktie der Transenterix-Aktie in letzter Zeit?

Die Analyse der Entwicklung des Nettogewinns pro Aktie der Transenterix-Gruppe ist interessant, um zu wissen, wie interessant diese Aktie für Investoren sein kann. Im Jahr 2019 betrug der Gewinn pro Aktie -4,22 US-Dollar, was einem Rückgang von 35 % pro Aktie entspricht.

Kann man in den Aktienkurs von Transenterix nach unten investieren?

Wenn Sie beim Kauf von Transenterix-Aktien vor allem auf einen steigenden Wert dieser Aktie setzen, können Sie mithilfe von CFDs auch eine Short-Strategie auf diesen Wert einrichten. Diese Differenzkontrakte können Ihnen nämlich die Möglichkeit geben, sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse zu setzen und so von allen Marktbewegungen zu profitieren.

Jetzt Transenterix-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 79% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.