Jetzt Symrise-Aktien traden!
SYMRISE

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Symrise-Aktie

Jetzt Symrise-Aktien traden!
KAUFEN
VERKAUFEN

79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Wenn Sie die Symrise-Aktie an der Börse über einen Online-Broker kaufen oder verkaufen möchten, bieten wir Ihnen in diesem Artikel eine umfassende Übersicht über diese Aktie. Wir werden Ihnen die verschiedenen Konkurrenten und Partner auf dem Markt vorstellen und Ihnen erklären, wie Sie eine Fundamentalanalyse dieser Aktie durchführen können.

Auszahlung von Dividenden
Kann man beim Kaufen von Symrise-Aktien eine Dividende erhalten?
Ja
 
Informationen zu den Symrise-Aktien
ISIN: DE000SYM9999
Ticker: ETR: SY1
Index oder Markt: DAX
 

Wie kann ich Symrise-Aktien mit eToro kaufen und verkaufen?

 
Eröffnen Sie ein Konto, indem Sie hier klicken
 
Geld einzahlen
 
Suche nach Symrise (ETR: SY1)
 
Symrise Aktie kaufen/verkaufen
 
 
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Symrise-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Die von Steam durchgeführten Forschungsaktivitäten, Rise, sowie die Markteinführung neuer Produkte und die Erlangung neuer Patente müssen beobachtet werden.

Analyse Nummer 2

Die vom Unternehmen unterzeichneten Verträge sowie die verschiedenen Partnerschaften, die es möglicherweise mit anderen Unternehmen eingeht, sind ebenfalls wichtige Indikatoren, die es zu beobachten gilt.

Analyse Nummer 3

Ebenso wird man die Konkurrenz in dieser Branche genau beobachten müssen. Die Veröffentlichungen, Veranstaltungen und Ergebnisse der anderen großen Akteure in diesem Sektor sollten daher aufmerksam verfolgt werden.

Analyse Nummer 4

Außerdem sollte man sich mit der Diversifizierungsstrategie von symrise beschäftigen. Das Unternehmen kann nämlich beschließen, sich mit neuen Produkten in neuen Branchen zu positionieren. Es kann auch seinen Einfluss geografisch ausweiten, indem es Partnerschaften eingeht oder andere Unternehmen in fremden Ländern aufkauft.

Analyse Nummer 5

Schließlich ist es natürlich wichtig, die veröffentlichten Finanzergebnisse des Unternehmens im Auge zu behalten. Man sollte die Entwicklung dieser Ergebnisse und des Umsatzes des Unternehmens von Jahr zu Jahr verfolgen. Außerdem sollte man darauf achten, seine Ergebnisse mit den Erwartungen des Marktes und den Prognosen der strategischen Entwicklungspläne des Unternehmens Symrise zu vergleichen.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Symrise-Aktie
Symrise-Aktie kaufen
Symrise-Aktie verkaufen
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Symrise

Bevor Sie die Symrise-Aktie kaufen, verkaufen und eine Anlagestrategie für sie entwickeln, sollten Sie sicherstellen, dass Sie über das nötige Wissen über das Unternehmen verfügen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen nun einen umfassenden Überblick über das Unternehmen Symrise und seine Aktivitäten und Einnahmequellen.

Die Symrise Gruppe ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Riechstoffen, Aromen und funktionellen Inhaltsstoffen spezialisiert hat. Derzeit ist das Unternehmen im Dax 30 gelistet.

Um die von SYMRISE durchgeführten Aktivitäten besser zu verstehen, kann man sie in verschiedene Kategorien einteilen, Salon, den Anteil am Umsatz, den sie generiert, und auf diese Weise :

  • Die Herstellung und der Verkauf von ernährungsphysiologischen Zutaten machen den größten Teil der Ergebnisse des Konzerns aus. Sie erwirtschaftet 61% des Umsatzes mit Produkten für die Herstellung von Nahrungsmitteln wie Getränken, Süßigkeiten, Schokolade, Cerealien, Milchprodukten, Snacks, Soßen oder Instantnudeln sowie für die Herstellung von Tier- und Fischfutter.
  • Danach folgt der Bereich Duftstoffe und Aromen, der mit Duftstoffen, Menthol, aromatischen Inhaltsstoffen und Chemikalien für Körperpflegeprodukte, Zahnpflegeprodukte, Reinigungsmittel oder Kosmetika 39 % des Umsatzes des Unternehmens erwirtschaftet.

Interessant ist auch die geografische Verteilung des Umsatzes der Firma Symrise. Dieses Unternehmen erzielt derzeit 40,2 % seines Umsatzes in Europa, Afrika und dem Nahen Osten, 26,6 % in Nordamerika, 21,4 % im Asien-Pazifik-Raum und 11,8 % in Lateinamerika. Derzeit beschäftigt Symrise 11151 Mitarbeiter.

Konkurrenten

Das Unternehmen gehört derzeit zu den führenden Anbietern in seiner Branche, muss sich aber auch mit einigen großen Akteuren auseinandersetzen, die wir Ihnen jetzt vorstellen möchten, indem wir die verschiedenen Konkurrenten auf dem Markt vorstellen:

Mane

Dieses französische Unternehmen hat sich auf die Kreation von Aromen und Düften spezialisiert. Sie ist derzeit in über 39 Ländern der Welt ansässig und vertreten. Ihr Hauptsitz befindet sich jedoch in Bar-Sur-Loup, in der Nähe von Grasse im Département Alpes-Maritimes, und somit in Frankreich.

International Flavors and Fragrances

IFF ist ein multinationales Unternehmen, das Duftstoffe für die Parfümindustrie und Aromen für die Lebensmittelindustrie herstellt und seinen Hauptsitz derzeit in New York, USA, hat.

Givaudan 

Dieses Schweizer Unternehmen ist ebenfalls auf die Herstellung von Aromen, Duftstoffen und kosmetischen Wirkstoffen spezialisiert.15800 Mitarbeiter und ist an mehr als 181 Standorten vertreten. Das Unternehmen gehört auch zu den 30 größten Unternehmen in der Schweiz, gemessen an der Marktkapitalisierung, und ist ein fester Bestandteil des Swiss Market Index.

Firmenich

Dieses andere Schweizer Unternehmen, das sich auf die Kreation von Düften und Aromen spezialisiert hat und in Genf ansässig ist, besitzt derzeit 46 Fabriken. Derzeit ist es eines der führenden Unternehmen auf dem Weltmarkt für Duftstoffe und Aromen, gleich nach dem Unternehmen Givaudan.

Döhler

Das deutsche Unternehmen ist auf die Herstellung, den Vertrieb und den weltweiten Verkauf von natürlichen Inhaltsstoffen und technologiebasierten Inhaltsstoffsystemen mit u. a. Lebensmittelzusatzstoffen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie spezialisiert. Das Unternehmen produziert unter anderem Geschmacksstoffe, Farbstoffe, Spezial- und Leistungszutaten, Getreidezutaten, Milchzutaten, Obst- und Gemüsezutaten und Zutatensysteme. Das Unternehmen besitzt derzeit 23 Produktionszentren und 24 Anwendungszentren.


Strategische Allianzen

Natürlich hat die Firma Symrise auch einige wertvolle Verbündete im Rahmen ihrer Expansions- und Wachstumsstrategie. Sie geht regelmäßig strategische Partnerschaften mit anderen Unternehmen ein, von denen wir Ihnen hier zwei konkrete Beispiele vorstellen möchten:

Neroli

Symrise hat kürzlich ein Joint Venture mit dem Neroli-Unternehmen gegründet, um seine Kapazitäten im Bereich Naturprodukte nachhaltig zu erhöhen, aber auch um die Produktion von vorgelagerten integrierten Inhaltsstoffen zu verbessern und neue, größere Kapazitäten im Bereich Blumen und mediterrane Stoffe zu schaffen.

Atos 

Im Jahr 2020 haben Symrise und Athos, die bereits seit mehreren Jahren Partner sind, ihren Vertrag erneuert und um weitere fünf Jahre verlängert. Symrise will durch diese Partnerschaft sein Wachstum ankurbeln und seine Marktposition stärken, indem es die fortschrittlichsten Technologien von Athos nutzt, um skalierbare und kosteneffiziente Lösungen zu schaffen.

Jetzt Symrise-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

Zahlt das Unternehmen Symrise eine Dividende an seine Aktionäre?

Ja, das Unternehmen Symrise zahlt seinen Aktionären jedes Jahr eine Dividende. Die letzte bekannte Dividende des Unternehmens betrug 1,02 Euro pro Aktie und wurde im Mai 2022 für das Geschäftsjahr 2021 ausgezahlt. Seit nunmehr 14 Jahren zahlt das Unternehmen jedes Jahr ohne Unterbrechung eine Dividende an seine Aktionäre. Die aktuelle Rendite dieser Dividende beträgt 0,93%.

Wie kann man die zukünftigen Kursschwankungen der Symrise-Aktie erfahren?

Auch wenn es kein 100%ig zuverlässiges Mittel gibt, um den zukünftigen Kurs der Symrise-Aktie zu kennen, kann man verschiedene Arten von Analysen durchführen, um Signale für einen Anstieg oder einen Rückgang dieses Wertes zu erhalten. Die erste Analyse ist eine Fundamentalanalyse, die sich auf die Nachrichten und Veröffentlichungen des Unternehmens und der Branche stützt. Die zweite Analyse ist die technische Analyse, die sich auf historische und aktuelle Charts stützt.

Welche verschiedenen Möglichkeiten gibt es, um online in die Symrise-Aktie zu investieren?

Um online in die Symrise-Aktie zu investieren, können Sie Ihr Wertpapierkonto nutzen, um diese Aktien in bar zu kaufen und sie Ihrem Aktienportfolio hinzuzufügen. Sie können auch einfach auf steigende oder fallende Kurse dieser Aktie spekulieren, indem Sie Derivate wie CFDs oder Differenzkontrakte verwenden.

Jetzt Symrise-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 79% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.