Jetzt Sundial Growers-Aktien traden!
SUNDIAL GROWERS

Sundial Growers-Aktie: Kursanalyse vor dem Kauf oder Verkauf

Jetzt Sundial Growers-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Wenn Sie erwägen, in den Cannabis-Sektor zu investieren, könnte die Aktie von Sundial Growers für Sie interessant sein. Bevor Sie jedoch eine Position in dieser Aktie eingehen oder sie in Ihr Portfolio aufnehmen, müssen Sie das Unternehmen und seine Aktivitäten gut kennen, um eine gute Analyse des Kurses vornehmen zu können. In diesem Artikel werden wir Ihnen diese Gruppe sowie ihre Einnahmequellen, aber auch ihre wichtigsten Konkurrenten auf dem Markt oder ihre jüngsten strategischen Partnerschaften im Detail vorstellen. Wir werden auch über die fundamentale Analyse dieser Aktie mit den Elementen zu folgen in der Priorität in den Nachrichten und Publikationen.

Faktoren, die den Kurs dieses Vermögenswerts beeinflussen können:

Analyse Nummer 1

Der erste Schritt wird darin bestehen, die regulatorischen Entwicklungen in Bezug auf die Verwendung von Cannabis zu medizinischen oder Freizeitzwecken in einigen der von der Gruppe anvisierten Länder zu beobachten, die neue Märkte erschließen könnten.

Analyse Nummer 2

Es wird auch notwendig sein, den Wettbewerb in diesem Tätigkeitsbereich im Auge zu behalten, indem neue Marktteilnehmer, aber auch bestehende Wettbewerber, die Marktanteile übernehmen können, untersucht werden.

Analyse Nummer 3

Die strategischen Partnerschaften, die Sundial Growers möglicherweise mit anderen Unternehmen eingeht, sind ebenfalls von Bedeutung und sollten sorgfältig geprüft werden.

Analyse Nummer 4

Andere strategische Operationen der Sundial Growers Gruppe, wie z.B. Übernahmen, Veräußerungen und die Gründung von Joint Ventures, sollten ebenfalls überwacht werden.

Analyse Nummer 5

Schließlich ist es natürlich auch wichtig, sich die Zeit zu nehmen, die Gewinn- und Verlustrechnungen der Gruppe von einem Jahr zum nächsten zu analysieren und sie mit den Prognosen der Analysten oder den Zielen der Entwicklungs- oder Wachstumspläne des Unternehmens zu vergleichen.

Jetzt Sundial Growers-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Sundial Growers

Nach diesen wenigen Börsendaten über das Unternehmen Sundial Growers schlagen wir vor, ein wenig mehr über diese Gruppe und ihre Aktivitäten zu erfahren. Es ist in der Tat wichtig, die Einkommensquellen dieses Unternehmens zu verstehen, um seine mehr oder weniger langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten zu kennen.

Sundial Growers Inc, auch bekannt als Sundial, ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich auf den Cannabis-Sektor spezialisiert hat. Genauer gesagt handelt es sich um ein Unternehmen, das Cannabis sowohl für den medizinischen als auch für den Freizeitmarkt produziert, vertreibt und vermarktet.

Sundial Growers produziert und vermarktet hochwertiges Cannabis für den Markt für Erwachsene. Dies geschieht in den speziell entworfenen modularen Indoor-Zuchträumen, die die Produktion von homogenem Cannabis in individuellen und vollständig kontrollierten Umgebungen ermöglichen.

Cannabis und Cannabisprodukte, die von Sundial Growers hergestellt werden, werden als verschreibungspflichtige Arzneimittel, aber auch für den Freizeitgebrauch verwendet. Die Gruppe vertreibt Cannabisprodukte auf Basis getrockneter Blüten unter der Marke Sundial Cannabis in einer Vielzahl von Formaten, darunter Pre-Rolls, Öle, Kapseln und Sublinguals.

Sundial Growers beschäftigt derzeit 394 Mitarbeiter und vermarktet den Großteil seines Cannabis in Kanada.

Sundial Growers-Aktie: Kursanalyse vor dem Kauf oder Verkauf
Jetzt Sundial Growers-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Konkurrenten

Es ist zwar wichtig, Sundial Growers und seine Aktivitäten und Einnahmequellen zu kennen, aber ebenso wichtig ist es, das wirtschaftliche und wettbewerbliche Umfeld zu kennen, in dem das Unternehmen tätig ist. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über die anderen wichtigen Akteure der Branche:

Aurora Cannabis Inc 

Erstens hat dieser kanadische lizenzierte Cannabisproduzent seinen Sitz in Edmonton und seine Aktien sind an der Toronto Stock Exchange und der Nasdaq notiert. Das Unternehmen verfügt über acht lizenzierte Produktionsstätten und fünf Vertriebslizenzen und ist in 25 Ländern tätig. Die Gruppe produziert etwa 625.000 Kilo Cannabis pro Jahr, das meiste davon in Kanada, aber sie expandiert auch international, insbesondere in Lateinamerika und Dänemark. Gemessen an der Marktkapitalisierung ist es weltweit das zweitgrößte Unternehmen in diesem Sektor.

Tilray 

Ein weiteres kanadisches Pharma- und Cannabisunternehmen mit Niederlassungen in Kanada, den USA, Australien, Neuseeland, Deutschland, Portugal und Lateinamerika. Im Jahr 2020 fusionierte das Unternehmen mit Aphria und ist derzeit an der Nasdaq und der Toronto Stock Exchange notiert.

CanniMed Therapeutics

Diese Gruppe ist ein in Kanada lizenzierter öffentlicher Hersteller von medizinischem Cannabis. Das Unternehmen konzentriert sich in erster Linie auf Cannabisöle und ist inzwischen der größte lizenzierte Hersteller in Kanada. Im Jahr 2018 wurde ein großer Teil der Aktien von Aurora Cannabis in einer feindlichen Übernahme erworben.

Canopy Growth Corporation 

Ein weiteres Unternehmen, das man im Auge behalten sollte, ist Canopy Growth Corporation, früher bekannt als Tweed Marijuana Inc und ein kanadisches Cannabisunternehmen. Seinen heutigen Namen erhielt das Unternehmen 2015 nach einer Fusion mit Bedrocan Canada. Derzeit ist die Canopy Growth Corporation das größte Cannabisunternehmen der Welt, gemessen an der Marktkapitalisierung. Es befindet sich zu 35 % im Besitz von Constellation Brands Inc. und beschäftigt fast 3 200 Mitarbeiter.


Strategische Allianzen

Natürlich ist es wichtig, die Konkurrenten der Sundial Growers Gruppe zu kennen, aber Sie sollten sich auch für die strategischen Partnerschaften interessieren, die das Unternehmen in Zukunft eingehen könnte, und somit für seine Verbündeten. Hier ein Beispiel für eine solche Partnerschaft, die die Gruppe vor kurzem ins Leben gerufen hat:

Crescita Therapeutics Inc

Im Jahr 2021 ist die Sundial Growers Group u.a. eine strategische Partnerschaft mit dem kanadischen Dermatologie-Unternehmen Crescita Therapeutics eingegangen. Die beiden Unternehmen haben die Unterzeichnung einer Lizenzentwicklungsvereinbarung bekannt gegeben, die Sundial die weltweiten Rechte an den patentierten transdermalen Verabreichungstechnologien von Crescita für die Entwicklung von topischen Produkten mit Cannabis und Hanf gewährt. Die Partnerschaft verbindet die Expertise von Crescita in der Dermatologie und der Entwicklung topischer Formulierungen mit der Expertise von Sundial in der Cannabisproduktion und -extraktion. Die Allianz wird neue, einzigartige und hochwertige Rezepturen auf Cannabis- und Hanfbasis für den OTC-Markt in Kanada und international entwickeln.

Jetzt Sundial Growers-Aktien traden!
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

Wer sind die größten Aktionäre von Sundial Growers?

Aktien der Sundial Growers Group werden zum Teil von privaten Großaktionären gehalten, darunter SAF Jackson II LP mit 1,38% der Aktien, Hudson Bay Capital Management LP mit 0,70%, Susquehanna Financial Group LLLP mit 0,61%, Morgan Stanley & Co mit 0,56%, Edward A Hellard mit 0,55%, Global X Management Co mit 0,49%, Jane Street Capital LLC mit 0,44%, Renaissance Technologies LLC mit 0,35%, Millenium Management LLC mit 0,26% und ETF Managers Group LLC mit 0,21%.

Können wir wissen, wie sich die Aktie von Sundial Growers in Zukunft entwickeln wird?

Es ist nicht möglich, die künftige Kursentwicklung der Sundial Growers-Aktie mit Sicherheit zu kennen, aber Sie können durch die technische Analyse und die Fundamentalanalyse Signale für den Anstieg oder Fall der Aktie erhalten. Erstere stützen sich auf Trend- und Volatilitätsindikatoren, letztere auf Veröffentlichungen und Nachrichten zu diesem Unternehmen oder seiner Branche.

Wo und wie kann man Sundial Growers-Aktien kaufen oder verkaufen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Anteile an der Sundial Growers-Gruppe zu erwerben. Sie können sie über Börsenanlageprodukte wie eine PEA oder ein Wertpapierdepot kaufen. Sie können aber auch direkt mit Derivaten wie CFDs, die von Online-Handelsplattformen angeboten werden, auf ihren Preis spekulieren.

Jetzt Sundial Growers-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 68% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.