SOLAREDGE

SolarEdge-Aktie: Kurs- und Preisanalyse vor dem Kauf

72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Sie planen eine Investition in den Aktienmarkt und interessieren sich in diesem Zusammenhang für die Aktien von SolarEdge? Bevor Sie in das Wertpapier investieren, sollten Sie unseren Artikel über den Vermögenswert lesen. Darin erhalten Sie vielfältige Informationen, die Sie im Rahmen einer umfassenden und stichhaltigen Analyse benötigen, um auf dieser Basis zukünftige Kursschwanken zu antizipieren. Sie erfahren beispielsweise, welche Faktoren möglicherweise einen Einfluss auf den Aktienkurs haben, damit Sie diese in eine fundierte Fundamentalanalyse einbeziehen können. Wir stellen Ihnen die Aktivitäten des Unternehmens, wichtige Konkurrenten auf weltweiter Ebene sowie strategische Partnerschaften aus der jüngeren Vergangenheit vor.

Faktoren, die den Kurs dieses Vermögenswerts beeinflussen können:

Analyse Nummer 1

Alle technologischen Entwicklungen und Innovationen von SolarEdge sind ein zentraler Punkt, denn das Unternehmen ist in einer Hightech-Branche mit hohem Konkurrenzdruck tätig. Einen guten Anhaltspunkt geben in diesem Zusammenhang die Investitionen in den Bereich Forschung und Entwicklung.

Analyse Nummer 2

Wenn SolarEdge strategische Partnerschaften eingeht, dann meist, um neue Angebote zu entwickeln oder um sich an Großprojekten zu beteiligen. Auf solche Punkte sollte man daher genau achten.

Analyse Nummer 3

Besonders wichtig sind alle Ereignisse, die Konkurrenten von SolarEdge betreffen, da es möglicherweise zu Verschiebungen von Marktanteilen kommt. Aktuelle Nachrichten, die Wettbewerber betreffen, können durchaus zu Veränderungen führen.

Analyse Nummer 4

Die Energiebranche als Ganzes hat einen hohen Stellenwert in diesem Zusammenhang, da die Aktivitäten von SolarEdge von ihr abhängen. Subventionen oder Steuerermäßigungen in Zusammenhang mit Photovoltaikanlagen können den Kurs der Aktie beeinflussen.

Analyse Nummer 5

Man sollte darauf achten, ob SolarEdge sich in den kommenden Jahren entschließt, seine Aktivitäten zu diversifizieren. Hinweise darauf finden sich in den strategischen Plänen.

Analyse Nummer 6

Auch die Finanzergebnisse des Unternehmens sollten in eine Analyse einfließen. Dabei geht es nicht nur um die Entwicklung der Ergebnisse, sondern auch um deren Abgleich mit den gesteckten Zielen sowie den Vorhersagen der Analysten.

Jetzt SolarEdge-Aktien traden!
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei Plus500

Allgemeine Informationen über das Unternehmen SolarEdge

In der Folge lesen Sie vertiefende Informationen über die Geschäftstätigkeit von SolarEdge. Als Investor sollten Sie die Umsatzquellen eines Unternehmens, für dessen Aktie Sie sich interessieren, genau kennen, um die zukünftigen Chancen und Herausforderungen zu erfassen.

SolarEdge Technologies Inc. ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich auf den Bereich Energietechnologie spezialisiert hat. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von Wechselrichtern für Photovoltaiksysteme. Das Produktangebot umfasst unter anderem SolarEdge Power Optimizer, SolarEdge Inverter, StorEdge Solutions und SolarEdge Monitoring Software.

Das Produktportfolio lässt sich in mehrere Produktkategorien einteilen: Leistungsoptimierer, Wechselrichter, Energiespeichersysteme, Netzdienstleistungen sowie intelligente Energietechnik. Die Leistungsoptimierer von SolarEdge suchen für jedes Modul den Punkt der maximalen Leistungsabgabe, überwachen die Leistung der einzelnen Module und übermitteln die Leistungsdaten an die Monitoring-Plattform, um die Wartung auf Modulebene zu verbessern. SolarEdge bietet ein integriertes System an, das aus einem Gleichstromoptimierer, einem Wechselrichter und einer cloudbasierten Überwachungsplattform besteht.

Aktuell beschäftigt SolarEdge knapp 2500 Mitarbeiter auf der ganzen Welt.

Die geografische Verteilung des Umsatzes ist wie folgt: 53,9 % des Umsatzes werden in den Vereinigten Staaten realisiert, 13,2 % in den Niederlanden, 18,8 % in anderen europäischen Ländern und 14,1 % im Rest der Welt.

SolarEdge-Aktie: Kurs- und Preisanalyse vor dem Kauf
Jetzt SolarEdge-Aktien traden!
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei Plus500

Konkurrenten

Im Rahmen einer Branchenanalyse sollte man sich die Konkurrenz von SolarEdge genauer ansehen. Nachfolgend die wichtigsten Wettbewerber:

Enphase Energy

 Das amerikanische Energietechnologie-Unternehmen hat seinen Sitz in Kalifornien; die Aktie notiert an der amerikanischen Börse NASDAQ. Enphase Energy entwickelt und produziert Solarmodule und Speichertechnik für Privathaushalte. Das Angebot deckt die Gewinnung von Solarenergie, die Speicherung sowie die Überwachung und Kontrolle via Internet ab.

Huawei

Der chinesische Technologiegigant Huawei entwickelt nicht nur Smartphones, sondern auch Technologielösungen in Verbindung mit Energietechnik. Mit diesem Bereich steht Huawei in direktem Wettbewerb zu SolarEdge.

ABB

Der schwedisch-schweizerische Konzern ABB ist ein bedeutender Energie- und Automatisierungstechnikkonzern, der in rund hundert Ländern aktiv ist. ABB beschäftigt heute rund 136 000 Mitarbeiter und ist eines der wichtigsten Engineering-Unternehmen der Welt.

SMA Solar Technology

Ein ernst zu nehmender Konkurrent von SolarEdge ist der deutsche Konzern SMA Solar Technology, ein führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik. Zum Angebot gehören unter anderem Wechselrichter für Photovoltaikanlagen mit Netzeinspeisung oder netzunabhängiger Einspeisung sowie Back-up-Systeme. In Bezug auf den Umsatz ist SMA Solar Technology weltweiter Marktführer.


Strategische Allianzen

Wir kommen nun zu zwei konkreten Beispielen für Partnerschaften, die SolarEdge in der Vergangenheit eingegangen ist.

Krannich Solar

2012 starteten SolarEdge und Krannich Solar eine weltweite Vertriebspartnerschaft. Um die steigende Nachfrage nach den Produkten von SolarEdge Technologies zu decken, übernahm der führende Fachgroßhändler Krannich Solar den Vertrieb der Produkte von SolarEdge. Krannich Solar bietet seither über seine 22 Standorte auf weltweiter Ebene das gesamte Produktportfolio von SolarEdge an.

Tesla 

2015 ging SolarEdge eine strategische Partnerschaft mit dem Automobilhersteller Tesla Motors ein. Mithilfe der Wechselrichterlösung von SolarEdge soll Teslas bewährte Energiespeichertechnologie Powerwall mit einer Photovoltaikanlage und dem Netz verbunden werden. Auf diese Weise sollen Haushalte Solarstrom kostengünstiger produzieren, speichern und verbrauchen können.

Jetzt SolarEdge-Aktien traden!
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei Plus500

Häufig gestellte Fragen

Wie verfolgt man der Kurs der SolarEdge-Aktie in Echtzeit?

Wenn Sie den Kurs der SolarEdge-Aktie in Echtzeit verfolgen möchten, benötigen Sie dazu ein gutes Börsenchart. Es gibt mehrere Websites, die auf die Börse spezialisiert sind, wo Sie derartige Charts finden.

Welche technischen Indikatoren sollte man für die Analyse der SolarEdge-Aktie nutzen?

Für eine technische Analyse des Kurses der SolarEdge-Aktie sollten Sie unbedingt Trendindikatoren und Volatilitätsindikatoren auswerten. Beispiele für solche Indikatoren sind gleitende Durchschnitte, Bollinger Bands, die Niveaus von Unterstützung und Widerstand und Pivot-Punkte.

In welcher Währung notiert der Kurs der SolarEdge-Aktie?

Da die SolarEdge-Aktie an der amerikanischen Börse NYSE notiert, ist der Kurs in US-Dollar angegeben. Wenn Sie online in dieses Wertpapier investieren, können Sie jedoch ohne Weiteres Ihr Kapital in Euro oder einer anderen Devise auf das Tradingkonto einzahlen.

Jetzt SolarEdge-Aktien traden!
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei Plus500