Jetzt Siemens Gamesa-Aktien traden!
SIEMENS GAMESA

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Siemens Gamesa-Aktie

Jetzt Siemens Gamesa-Aktien traden!
KAUFEN
VERKAUFEN

79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Sie haben vielleicht bemerkt, dass in den letzten Jahren die so genannten "umweltschädlichen" Energiequellen von den Regierungen der Welt nicht mehr unterstützt werden. Infolgedessen gewinnen die Unternehmen der alternativen Energien an Fahrt und beginnen, sich an den Aktienmärkten zu etablieren. Dies ist zum Beispiel bei Siemens Gamesa der Fall, dessen Aktien Sie online handeln können. Hier finden Sie einige nützliche Erklärungen dazu.

Auszahlung von Dividenden
Kann man beim Kaufen von Siemens Gamesa-Aktien eine Dividende erhalten?
Nein
 
Informationen zu den Siemens Gamesa-Aktien
ISIN: ES0143416115
Ticker: BME: SGRE
Index oder Markt: BME
 

Wie kann ich Siemens Gamesa-Aktien mit eToro kaufen und verkaufen?

 
Eröffnen Sie ein Konto, indem Sie hier klicken
 
Geld einzahlen
 
Suche nach Siemens Gamesa (BME: SGRE)
 
Siemens Gamesa Aktie kaufen/verkaufen
 
 
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Siemens Gamesa-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Natürlich müssen Sie unter anderem das Wachstum des Windenergiemarktes im Auge behalten. In Anbetracht der aktuellen Klimaproblematik ist es möglich, dass diese Form der Energieerzeugung an Popularität gewinnt und der Markt daher dem spanischen Unternehmen viele Möglichkeiten bietet.

Analyse Nummer 2

Auch der Markt für andere erneuerbare Energien wird genau beobachtet werden, ebenso wie der Markt für Erdöl und Energierohstoffe wie Erdgas oder sogar Kohle und natürlich auch der Markt für Kernenergie.

Analyse Nummer 3

Da Innovation das Herzstück des Erfolgs von Unternehmen in diesem Sektor ist, werden wir mit Interesse die Entwicklungen bei Siemens Gamesa verfolgen, die es dem Unternehmen ermöglichen, effizientere Produktionseinheiten zu schaffen und sich so positiv von der Konkurrenz abzuheben.

Analyse Nummer 4

Auch dieser Wettbewerb wird im Rahmen dieser Fundamentalanalyse genau beobachtet, und wir werden daher die wichtigsten Nachrichten der großen europäischen und internationalen Unternehmen in diesem Wirtschaftszweig sowie die Verteilung der Marktanteile im Auge behalten.

Analyse Nummer 5

Die Unterzeichnung von Verträgen oder strategischen Partnerschaften zwischen Siemens Gamesa und anderen Unternehmen sind natürlich auch Ereignisse, die Sie berücksichtigen sollten. Diese können es dem Unternehmen ermöglichen, neue Märkte zu erschließen oder seine Position auf Märkten, auf denen es bereits präsent ist, auszubauen.

Analyse Nummer 6

Die Vorschriften der Länder, in denen der Konzern tätig ist, können sich ebenfalls nachteilig oder vorteilhaft auf die Aktivitäten von Siemens Gamesa auswirken, und jede Änderung dieser Vorschriften ist ebenfalls von Bedeutung.

Analyse Nummer 7

Schließlich werden wir natürlich die von Siemens Gamesa kommunizierten Zahlen aufmerksam verfolgen, sei es die Veröffentlichung der Quartals- und Jahresergebnisse oder die Ziele, die sich der Konzern mittel- und langfristig gesetzt hat, oder der Auftragsbestand.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Siemens Gamesa-Aktie
Siemens Gamesa-Aktie kaufen
Siemens Gamesa-Aktie verkaufen
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Siemens Gamesa

Der Siemens-Konzern Gamesa (Gamesa Corporación Tecnológica) ist derzeit einer der weltweit führenden Hersteller von Windkraftanlagen. Die Tätigkeit des Unternehmens lässt sich jedoch in zwei miteinander verbundene Bereiche unterteilen, und zwar hauptsächlich in die Entwicklung und Herstellung dieser Windkraftanlagen, die mehr als 80 % des Umsatzes ausmachen, und in den Betrieb und die Wartung dieser Anlagen.

Der Markt von Siemens Gamesa ist international und hauptsächlich europäisch und mexikanisch.

Konkurrenten

Nehmen wir uns nun einen Moment Zeit, um das Wettbewerbsumfeld von Siemens Gamesa in seinem Tätigkeitsbereich zu erkunden, indem wir die verschiedenen Hauptkonkurrenten vorstellen, denen das Unternehmen gegenübersteht.

Vestas Wind Systems

Zunächst einmal lohnt es sich, Vestas, ein dänisches Unternehmen, das auf die Herstellung von Windturbinen spezialisiert ist, zu verfolgen. Das Unternehmen ist an der Kopenhagener Börse notiert. Bis heute hat die Vestas-Gruppe weltweit mehr als 59.909 Anlagen mit einer Kapazität von 82 GW installiert.

Goldwind

 Ein weiterer großer Konkurrent ist der 1998 gegründete chinesische Konzern Goldwind, der sich ebenfalls auf die Herstellung von Windkraftanlagen spezialisiert hat. Goldwind befindet sich im Besitz des chinesischen Staates und steht daher den politischen Kräften des Landes nahe. 2015 war Goldwind der weltweit führende Hersteller. Es ist nach wie vor eines der größten Unternehmen in diesem Sektor und ist an den Börsen von Shenzhen und Hongkong notiert. Die Gruppe hat 1.500 Mitarbeiter.

General Electric 

Der amerikanische Mischkonzern General Electric ist natürlich auch ein Konkurrent von Siemens Gamesa. Das Unternehmen betreibt 36 Tochtergesellschaften in 150 Ländern und ist an der NYSE notiert. Der General Electric-Konzern gliedert seine Aktivitäten in vier Geschäftsbereiche

Envision Energy

Dieses in Shanghai ansässige Unternehmen ist auf die Lieferung von Windturbinen und Energiemanagementsoftware spezialisiert. Das Unternehmen hat bereits über 2.400 Windturbinen weltweit installiert und seine Software wird in über 6.000 Windturbinen in Nordamerika, Europa, Lateinamerika und China eingesetzt. Envision ist derzeit die Nummer 4 unter den führenden Windturbinenherstellern der Welt.


Strategische Allianzen

Wenden wir uns nun den strategischen Verbündeten der Gruppe Siemens Gamesa zu, die wir anhand von zwei aktuellen Beispielen von Partnerschaften des Unternehmens vorstellen wollen.

Infosys

Siemens Gamesa ist im Februar 2021 eine strategische Partnerschaft mit dem weltweit führenden digitalen Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen Infosys eingegangen. Die Infosys-Gruppe wurde für die Implementierung von SAP S / 4HABA ausgewählt, um ein weltweit harmonisiertes ERP-System bereitzustellen, das Siemens Gamesa in die Lage versetzt, eine agile globale Organisation zu werden. Dies ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zur digitalen Transformation von Siemens Gamesa, die die digitalen Fähigkeiten, das Angebot und die Wettbewerbsposition des Unternehmens verbessern wird. Die beiden Unternehmen haben gemeinsam ein Lösungsmodell entwickelt und aufgebaut, das die Redundanz der Prozesse in Rekordzeit reduziert hat. Diese Lösung wurde entwickelt, um die Effizienz in der gesamten Wertschöpfungskette zu verbessern und die Markteinführungszeit zu verkürzen.

Atos 

Eine weitere wichtige Partnerschaft wurde 2020 mit der Atos-Gruppe geschlossen, die eine seit 2011 bestehende Partnerschaft ausweitete, um die Ziele von Siemens in den Bereichen Servicemodernisierung und Digitalisierung, datenzentrierte Digitalisierung, Cloud-Transformation und Cybersicherheit zu beschleunigen. Die Partnerschaft umfasst einen Fünfjahresvertrag über 3 Milliarden Euro mit der Siemens AG, Siemens, Energu AG und Siemens Healthineers AG, der bestehende Dienstleistungen und neue Geschäfte umfasst. Mit dieser Vereinbarung wird Atos in Innovation und digitale Modernisierung investieren, um wichtige Innovationsthemen für Siemens voranzutreiben.

Jetzt Siemens Gamesa-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro
Positive Faktoren für die Siemens Gamesa-aktie
Vorteile und Stärken der Siemens Gamesa-Aktie als börsengehandelter Vermögenswert

Wie alle Unternehmen verfügt die Siemens Gamesa Gruppe über bestimmte Stärken, die es ihr ermöglichen, zu wachsen, indem sie sich den Unwägbarkeiten des Marktes stellt, aber sie hat auch ihre Schwächen. Deshalb werden wir Ihnen jetzt mehr über seine Stärken und Schwächen erzählen und darüber, wie sie die Rentabilität des Unternehmens beeinflussen können.

Betrachten wir zunächst die Hauptstärken dieser Gruppe heute

  • Erstens ist die Positionierung der Gruppe Siemens Gamesa in ihrem Tätigkeitsbereich natürlich ein unbestreitbarer Vorteil, da sie nicht nur auf nationaler, sondern auch auf europäischer und zunehmend auf internationaler Ebene zu den größten Akteuren im Bereich der erneuerbaren Energien gehört.
  • Dies bringt uns zum zweiten starken Punkt dieses Unternehmens, der seine internationale Expansionsstrategie betrifft, die sich in den letzten Jahren mit der Entwicklung von Aktivitäten in der ganzen Welt erheblich beschleunigt hat.
  • Die Tatsache, dass Siemens Gamesa hauptsächlich im Bereich der grünen Energie tätig ist, ist an sich schon ein Vorteil, da diese Art von Energie im Energiemix und in den kommenden Jahren angesichts der aktuellen Klima- und Umweltprobleme zunehmen wird.
  • Es ist auch erwähnenswert, dass diese Gruppe stark auf ihre Innovationsfähigkeit angewiesen ist, um immer rentabler und beliebter bei ihren Kunden zu werden. Es investiert jedes Jahr viel Geld in Forschung und Entwicklung und kann so seinen Konkurrenten immer einen Schritt voraus sein.
  • Schließlich ist noch zu erwähnen, dass Siemens Gamesa regelmäßig strategische Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingeht, um mehr Gewinn zu erzielen und auf bestimmten Märkten schneller voranzukommen.
Negative Faktoren für die Siemens Gamesa-aktie
Nachteile und Schwächen der Siemens Gamesa-Aktie als börsengehandelter Vermögenswert

Siemens Gamesa hat zwar viele Stärken, um sich den kommenden Jahren zu stellen, aber man darf nicht vergessen, dass der Konzern auch seine Schwächen hat. Diese Schwächen werden wir nun analysieren:

  • Erstens: Obwohl Siemens Gamesa heute zu den Marktführern in seinem Tätigkeitsbereich gehört, muss das Unternehmen mit dem Auftreten neuer Wettbewerber rechnen, die potenziell eine Gefahr für seinen Marktanteil darstellen. Das sind natürlich die großen Unternehmen des Öl- und Gassektors, die ihre Aktivitäten tendenziell auf dieses zukunftsorientierte Segment ausrichten.
  • Schließlich ist auch darauf hinzuweisen, dass die Produktionskosten von Siemens Gamesa relativ hoch sind und es daher einige Zeit dauern wird, bis die Investitionen Früchte tragen.

Berücksichtigen Sie bei der Analyse dieser Aktion stets diese Stärken und Schwächen, um die Auswirkungen anderer Faktoren zu verstehen.

Die hier bereitgestellten Informationen bieten lediglich Anhaltspunkte und dürfen nicht ohne eine umfassende Fundamentalanalyse des Wertpapiers genutzt werden. In diese Fundamentalanalyse müssen externe Daten, aktuelle und anstehende Publikationen sowie alle fundamentalen Ereignisse einfließen, die die Stärken und Schwächen beziehungsweise deren Relevanz verändern können. Diese Informationen stellen auf keinen Fall Empfehlungen für bestimmte Transaktionen dar, noch sollen sie dazu auffordern, einen Vermögenswert zu kaufen oder zu verkaufen.

Häufig gestellte Fragen

Wann hat Gamesa mit Siemens fusioniert?

Im Jahr 2016 haben Siemens und Gamesa ihre Windenergieaktivitäten zusammengelegt. Die neue Gruppe befindet sich nun zu 59 % im Besitz von Siemens, das eine außerordentliche Dividende von 1 Milliarde Euro an die Aktionäre des spanischen Unternehmens ausschütten wird. Der Zusammenschluss dieser beiden Unternehmen hat natürlich einen der Giganten des Windenergiesektors in der Welt geschaffen und Gamesa zu einem echten Schwergewicht der grünen Energie gemacht.

Ist die Siemens-Gamesa-Aktie Teil eines großen Börsenindexes?

Wie Sie vielleicht wissen, ist Siemens Gamesa derzeit einer der größten an der spanischen Börse notierten Konzerne. Dank seiner starken Entwicklung und seines schnellen Wachstums von der Gründung bis heute ist Siemens Gamesa heute auch eine der größten Kapitalisierungen des Landes. Es ist daher eine logische Wahl für die Aufnahme in den spanischen Benchmark-Index, den Ibex 35.

Woher wissen Sie, ob der Kurs der Siemens Gamesa-Aktie steigen oder fallen wird?

Der beste Weg, um zu wissen, in welche Richtung sich der Kurs der Siemens Gamesa-Aktie kurz-, mittel- oder langfristig entwickeln wird, ist natürlich die Durchführung qualitativ hochwertiger und relevanter Analysen dieser Aktie. Insbesondere kombinieren wir die Fundamentalanalyse, die sich auf das Studium von Nachrichten und wichtigen Veröffentlichungen stützt, mit der technischen Analyse, die sich auf Charts stützt.

Jetzt Siemens Gamesa-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 79% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.