Jetzt Schlumberger-Aktien traden!
SCHLUMBERGER

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Schlumberger-Aktie

Jetzt Schlumberger-Aktien traden!
KAUFEN
VERKAUFEN

79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Auszahlung von Dividenden
Kann man beim Kaufen von Schlumberger-Aktien eine Dividende erhalten?
Ja
 
Informationen zu den Schlumberger-Aktien
ISIN: AN8068571086
Ticker: EPA: SLB
Index oder Markt: NYSE
 

Wie kann ich Schlumberger-Aktien mit eToro kaufen und verkaufen?

 
Eröffnen Sie ein Konto, indem Sie hier klicken
 
Geld einzahlen
 
Suche nach Schlumberger (EPA: SLB)
 
Schlumberger Aktie kaufen/verkaufen
 
 
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Schlumberger-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Zunächst werden alle Ereignisse wie Übernahmen oder Fusionen verfolgt, die es dem Konzern ermöglichen, die Konkurrenz aufzukaufen oder seinen weltweiten Marktanteil zu erhöhen, und die oft sehr gute Einstiegspunkte in den Markt sind.

Analyse Nummer 2

Die Entwicklung der weltweiten Treibstoffnachfrage ist natürlich auch ein beliebter Indikator, um die Schlumberger-Aktie an der Börse zu verfolgen.

Analyse Nummer 3

Auch staatliche Vorschriften für die Produktion und den Import von Kohlenwasserstoffen sind wichtig, die Sie bei Ihren Analysen berücksichtigen sollten.

Analyse Nummer 4

Natürlich ist eine umfassende Untersuchung der Konkurrenz unerlässlich, bei der die Entwicklung der Marktanteile der einzelnen großen Akteure in diesem Bereich beobachtet wird.

Analyse Nummer 5

Das Wirtschaftswachstum und die Gesundheit der Weltwirtschaft stehen natürlich in direktem Zusammenhang mit den Ergebnissen von Schlumberger, und diese Zahlen müssen daher beobachtet werden.

Analyse Nummer 6

Auch Veränderungen in der Einstellung gegenüber dem Umweltschutz und neue Umweltschutzvorschriften können Schlumberger und seinen Geschäften schaden.

Analyse Nummer 7

Schließlich wird man natürlich auch den Markt für Energierohstoffe genau beobachten, insbesondere den Ölmarkt und den Kurs des schwarzen Goldes der ebenfalls ein ausgezeichneter Indikator für die Gesundheit dieses Sektors ist.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Schlumberger-Aktie
Schlumberger-Aktie kaufen
Schlumberger-Aktie verkaufen
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Schlumberger

Ein gutes Wissen über die Schlumberger-Gruppe und ihre Aktivitäten ist unerlässlich, wenn Sie in der Lage sein wollen, eine gute Analyse dieser Aktie auf dem Markt zu erstellen. Hier finden Sie einen detaillierten Überblick über den Konzern und seine Einnahmequellen.

Die Schlumberger Liimited Group ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich auf Öldienstleistungen spezialisiert hat. Genauer gesagt ist es derzeit der weltweit führende Anbieter von Öldienstleistungen für die Öl- und Gasexplorations- und -förderindustrie.

Um die Aktivitäten der Gruppe besser zu verstehen, kann man sie nach dem Anteil am Umsatz, den sie erwirtschaften, in verschiedene Bereiche einteilen und auf diese Weise :

  • Die Entwicklungs- und Bauaktivitäten machen 35,9% des Umsatzes dieses Unternehmens aus.
  • An zweiter Stelle folgt der Verkauf von Ölförderanlagen und -systemen, der 27,8 % des Umsatzes des Unternehmens ausmacht.
  • Der Verkauf von Lösungen und Dienstleistungen zur Optimierung der Leistung und des Ertrags von Tanks generiert 23,4% des Konzernumsatzes.
  • Der Verkauf von technologischen und geophysikalischen Lösungen und Dienstleistungen schließlich macht 12,9% des Umsatzes aus, mit dem Verkauf von Software, der Erfassung und Verarbeitung seismischer Daten, Beratungsleistungen zur Charakterisierung von Reservoirs, dem Verkauf von Informationslösungen, der Verwaltung von IT-Infrastrukturen und anderen.

Geografisch gesehen erwirtschaftet die Gruppe 23,2% ihres Umsatzes in Nordamerika, 36,3% in Asien und dem Nahen Osten, 25,3% in Europa und Afrika, 14,7% in Lateinamerika und 0,5% im Rest der Welt.

Konkurrenten

Der Schlumberger-Konzern ist in der Öl- und Gasindustrie tätig, insbesondere im Bereich der Ausrüstung für die Ölindustrie. Schlumberger ist der internationale Marktführer in diesem Bereich, und seine Marktanteile werden von anderen großen Konzernen mit ähnlicher Ausrichtung hart umkämpft. Hier erfahren Sie mehr über die Hauptkonkurrenten von Schlumberger, um Ihnen bei der Fundamentalanalyse dieses Wertpapiers zu helfen.

Halliburton

Schlumbergers Hauptkonkurrent ist zweifellos das amerikanische Unternehmen Halliburton, das vor kurzem die Nummer 3 Baker Hughes aufgekauft hat und dadurch seinen Bekanntheitsgrad und seine Marktposition stark ausgebaut hat.

Cameron

Schlumberger konnte seine Führungsposition durch die Übernahme eines weiteren Konkurrenten im Jahr 2015, nämlich des US-amerikanischen Unternehmens Cameron, behaupten.


Strategische Allianzen

Helix Energy

2014 unterzeichnete Schlumberger eine strategische Partnerschaft mit dem amerikanischen Unternehmen Helix Energy Solutions und OneSubsea, um Interventionssysteme für Unterwasser-Ölquellen zu entwickeln. Dieses Unternehmen ist eigentlich ein Joint Venture, das zwischen Schlumberger und seinem ehemaligen Konkurrenten Cameron gegründet wurde.

Sound Energy

2017 unterzeichnete Schlumberger eine Partnerschaftsvereinbarung mit der Sound Energy Group Plc, um ihre bisherige Partnerschaft bei den Projekten Tendrara und Meridja zu erweitern.

Weatherford

Ebenfalls im Jahr 2017 unterzeichnete Schlumberger eine Partnerschaft mit Weatherford gründeten ein Joint Venture namens OneStim in der Bereitstellung von Öldienstleistungen, um die Produktion von nicht-konventionellen Ressourcen in den USA zu entwickeln, die zu 70% von Schlumberger gehalten werden.

Jetzt Schlumberger-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro
Positive Faktoren für die Schlumberger-aktie
Vorteile und Stärken der Schlumberger-Aktie als börsengehandelter Vermögenswert

Zunächst einmal sei daran erinnert, dass der Schlumberger-Konzern in seiner Branche eine sehr starke und vorteilhafte Position hat. Der Konzern ist derzeit einer der weltweit größten Anbieter von Öldienstleistungen. Diese starke Position beruhigt natürlich die Anleger und verstärkt die Volatilität ihrer Börsenaktie.

Die internationale Präsenz der Schlumberger-Gruppe ist ebenfalls ein Pluspunkt, den es zu berücksichtigen gilt. Das Unternehmen hat derzeit weltweit mehr als 100.000 Kunden und ist in über 80 Ländern tätig. Diese gut durchdachte Strategie der internationalen Expansion ermöglicht es dem Unternehmen, das Risiko zu verringern, sich im Falle einer Wirtschaftskrise oder eines wirtschaftlichen Abschwungs auf einen einzigen geografischen Bereich zu beschränken.

Schlumberger ist auch ein Konzern, der stark auf hervorragende Produkte und Dienstleistungen sowie auf Innovation setzt. Er hebt sich durch hohe und wiederkehrende Investitionen in Forschung und Entwicklung von der Konkurrenz ab. Dies ermöglicht ihm, die Qualität der Lösungen für seine Kunden zu verbessern, und hilft ihm somit, sich von den großen Konkurrenten in diesem Sektor abzuheben.

Ein weiterer Vorteil der Schlumberger-Gruppe ist ihre Fähigkeit, erfolgreiche und profitable Fusionen und Übernahmen in sehr großem Maßstab durchzuführen, um ihr Markenimage zu verbessern und ihr Fachwissen zu erweitern.

Negative Faktoren für die Schlumberger-aktie
Nachteile und Schwächen der Schlumberger-Aktie als börsengehandelter Vermögenswert

Dies betrifft zunächst einmal die rechtlichen Zwänge, mit denen der Konzern in einigen Ländern konfrontiert ist. Da das Unternehmen sehr international tätig ist, können sich diese rechtlichen Schwierigkeiten in der Tat auf seine Rentabilität auswirken und sowohl seine Verkäufe als auch seine Entwicklung bremsen.

Das zweite und letzte belastende Element für das Unternehmen Schlumberger betrifft sein Image als umweltschädigendes Unternehmen. Das Unternehmen wurde von Kritikern und Umweltorganisationen häufig wegen seiner fragwürdigen Praktiken angeprangert. Schlumberger war insbesondere das Ziel zahlreicher Kontroversen über Ölverschmutzungen, die dem Unternehmen natürlich negative Publicity bescherten.

Die hier bereitgestellten Informationen bieten lediglich Anhaltspunkte und dürfen nicht ohne eine umfassende Fundamentalanalyse des Wertpapiers genutzt werden. In diese Fundamentalanalyse müssen externe Daten, aktuelle und anstehende Publikationen sowie alle fundamentalen Ereignisse einfließen, die die Stärken und Schwächen beziehungsweise deren Relevanz verändern können. Diese Informationen stellen auf keinen Fall Empfehlungen für bestimmte Transaktionen dar, noch sollen sie dazu auffordern, einen Vermögenswert zu kaufen oder zu verkaufen.

Häufig gestellte Fragen

Wie erstellt man eine Chartanalyse der Schlumberger-Aktie?

Um eine technische Analyse der Schlumberger-Aktie durchzuführen, müssen Sie die Kurse und das Volumen dieser Aktie analysieren, um Chartmuster zu identifizieren, die es Ihnen ermöglichen, langfristige Trends im Voraus zu erkennen und Kauf- oder Verkaufssignale zu setzen, z. B. wenn eine Unterstützung oder ein Widerstand zu einem Abprallen oder einem Durchbruch führt. Natürlich muss diese Methode unbedingt mit einer Fundamentalanalyse kombiniert werden.

Welche Daten von Schlumberger sollten Sie zuerst analysieren?

Im Rahmen der Fundamentalanalyse der Schlumberger-Aktie werden unter anderem Quartalsberichte, Jahresergebnisse, Wertpapiergeschäfte, Aktienrückkäufe, aber auch wichtige Ereignisse wie Partnerschaften, Veräußerungen oder Fusionen von Tochtergesellschaften oder andere derartige Daten untersucht, die einen Einfluss darauf haben können, wie das Unternehmen sein Wachstum unterstützen und damit Investoren anziehen kann.

Sollte man die Schlumberger-Aktie mit CFDs handeln?

Es ist nicht zwingend notwendig, CFDs oder Differenzkontrakte zu verwenden, um mit der Schlumberger-Aktie zu handeln, da Sie dieses Wertpapier direkt von einem klassischen Anlageprodukt kaufen können. CFD-Kontrakte, die direkt online zugänglich sind, weisen jedoch einige Merkmale auf, darunter die Möglichkeit, sowohl mit Aufwärts- als auch Abwärtsbewegungen dieses Wertpapiers zu handeln, sowie innovative und sehr moderne Analyse- und Entscheidungshilfen.

Jetzt Schlumberger-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 79% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.