Jetzt Prosegur-Aktien traden!
PROSEGUR

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Prosegur-Aktie

Jetzt Prosegur-Aktien traden!
KAUFEN   VERKAUFEN
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Die Prosegur-Aktie ist aufgrund ihrer hohen Volatilität derzeit eine der am meisten gehandelten spanischen Aktien. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie mit dieser Aktie handeln können, indem Sie eine aussagekräftige Kursanalyse durchführen. Dazu gehören u. a. die genauen Aktivitäten und Einnahmequellen des Unternehmens, eine vollständige Übersicht über seine Hauptkonkurrenten auf dem Markt, einige Beispiele für Partnerschaften, die das Unternehmen in letzter Zeit eingegangen ist, sowie Daten, die Ihnen eine Fundamentalanalyse ermöglichen.

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Prosegur-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Zunächst sollte man die Entwicklung des weltweiten Sicherheitsbedarfs im Auge behalten, der die Nachfrage nach dieser Art von Unternehmen bestimmen wird. Hier kann man sich auf die Zahlen der Straftaten oder die Investitionen in diesen Bereich stützen.

Analyse Nummer 2

Natürlich müssen auch das Dienstleistungsangebot der wichtigsten internationalen Konkurrenten von Prosegur und ihre Strategien und markanten Neuigkeiten berücksichtigt werden.

Analyse Nummer 3

Man wird auch von den Übernahmen neuer internationaler Tochtergesellschaften durch Prosegur erfahren, mit dem Ziel, seine geografische Präsenz zu erweitern oder seinen Kunden neue Dienstleistungen anzubieten.

Analyse Nummer 4

Schließlich müssen natürlich auch die Jahres- und Quartalsergebnisse dieses Unternehmens beobachtet und mit den Erwartungen der Analysten oder den gesetzten Zielen verglichen werden.

Jetzt Prosegur-Aktien traden!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Prosegur

Wir schlagen Ihnen nun vor, etwas genauer zu erfahren, wer die Firma Prosegur ist und was ihre Hauptaktivitäten sind. So erfahren Sie, in welchen Segmenten der Konzern seine Gewinne erzielt und somit auch, was seine Hauptaufgaben sind.

Die ProsegurCompania de Seguridad Group ist ein spanisches Unternehmen, das sich auf den Sektor der Sicherheitsdienstleistungen spezialisiert hat. Die Gruppe ist in drei Hauptbereichen tätig: Integrierte Sicherheitslösungen (ISS), Geldtransport (CIT) und Alarmanlagen.

  • Integrierte Sicherheitslösungen oder ISS gewährleistet die Überwachung und den Schutz von Räumlichkeiten, Eigentum und Personen, aber auch Aktivitäten im Zusammenhang mit technologischen Sicherheitslösungen.
  • Die Abteilung CIT ist für den Transport, die Lagerung, die Aufbewahrung, die Zählung und die Klassifizierung von Münzen und Banknoten, aber auch von Urkunden, Wertpapieren und anderen Gütern, die eines besonderen Schutzes bedürfen, zuständig.
  • Schließlich bietet die Abteilung für Alarmanlagen die Installation und Überwachung von Alarmanlagen für Privathaushalte an.

Prosegur ist derzeit über verschiedene Tochtergesellschaften in Europa, Lateinamerika, Asien, Afrika und Australien tätig.

Bis heute beschäftigt das Unternehmen Prosegur fast 159.373 Menschen.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Prosegur-Aktie
Jetzt Prosegur-Aktien traden!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Konkurrenten

Lassen Sie uns nun gemeinsam herausfinden, in welchem Wettbewerbsumfeld sich die Prosegur-Gruppe bewegt, indem wir ihre wichtigsten internationalen Gegner vorstellen.

Securitas AB

Dieses multinationale schwedische Unternehmen ist auf private Sicherheitsdienste spezialisiert und bietet Bewachungsdienste, Patrouillen auf Flughäfen, in Krankenhäusern oder auch auf Atomanlagen sowie verschiedene Sicherheitsdienstleistungen wie Alarmfernüberwachung an.

G4S

Dieses andere Unternehmen, diesmal aus Großbritannien, ist ebenfalls auf Sicherheitsdienstleistungen spezialisiert. Sie ist in über 120 Ländern vertreten und beschäftigt über 546.000 Mitarbeiter.

SECOM

Bei diesem Unternehmen handelt es sich um ein privates Sicherheitsunternehmen mit Sitz in Japan. Das Unternehmen ist im TOPIX 100 Index vertreten.

Allied Universal

Der letzte ernsthafte Konkurrent von Prosegur ist schließlich die Allied Universal Group, die ein privates US-amerikanisches Unternehmen für Facility Services ist. Sie bietet neben ihren Kerndienstleistungen auch Sicherheitsdienste und -systeme, Hausmeistersysteme und Personalmanagement an.


Strategische Allianzen

Da Sie nun die Hauptgegner von Prosegur kennen, möchten wir Ihnen einige seiner Verbündeten vorstellen, mit zwei aktuellen Beispielen für Partnerschaften, die von diesem Unternehmen aufgebaut wurden:

Dswiss

Zunächst einmal hat Prosegur kürzlich eine Partnerschaft mit der Firma DSwiss bezüglich der hochsicheren SecureSafe-Lösung für die Speicherung und den Austausch von Dateien unterzeichnet. Die Prosegur-Gruppe hat erklärt, dass die Partnerschaft mit dem Unternehmen, das SecureSafe anbietet, ein natürlicher Bestandteil der Strategie zur Erweiterung der digitalen Sicherheitsdienste ist. Der neue Service wird unter dem Markennamen ProsegurSecureSafe angeboten und ist sowohl online als auch über Apps für iOS und Android zugänglich.

Telefonica 

Im Jahr 2020 näherte sich die Prosegur-Gruppe auch der Telefonica-Gruppe im Rahmen der Übernahme von 50 % von Prosegurs Alarmanlagengeschäft in Spanien durch Telefonica an. Die Transaktion wurde mit einem Betrag von 305.614.004 € abgeschlossen, vorbehaltlich der Standardanpassungen in Bezug auf Verschuldung, Betriebskapital und bestehende Kunden. Telefonica bezahlte die Transaktion mit 49.545.262 eigenen Aktien. Selbstverständlich und um die Transaktion zu schützen, verpflichtete sich die Prosegur-Gruppe, bestimmte Beschränkungen der Übertragbarkeit der Telefonica-Aktien zu akzeptieren.

Jetzt Prosegur-Aktien traden!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

In welchen Ländern der Welt hat Prosegur Niederlassungen?

Wie wir bereits bei der Vorstellung des Unternehmens Prosegur erläutert haben, ist dieser auf Sicherheit spezialisierte Konzern international tätig. Diese weltweite Präsenz wird vor allem durch Tochtergesellschaften im Ausland ermöglicht. Prosegur hat Tochtergesellschaften in Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Costa Rica, Peru, Mexiko, Paraguay, Uruguay, Frankreich, Italien, Portugal, China, Indien, Australien und Singapur.

Wie hat sich der Aktienkurs von Prosegur in der Vergangenheit entwickelt?

Wenn man sich den historischen Kursverlauf der Prosegur-Aktie ansieht, stellt man fest, dass diese Aktie in den letzten zehn Jahren zwei aufeinander folgenden Grundtrends gefolgt ist. Der erste ist ein Aufwärtstrend, der bis Januar 2018 zu beobachten ist und von einigen punktuellen Rücksetzern nach unten unterbrochen wird, und der zweite ist ein Abwärtstrend, der trotz einiger Erholungsversuche noch bis 2020 anhält.

Kann man auf einen fallenden Aktienkurs von Prosegur spekulieren?

Wenn Sie in fallende Kurse der Prosegur-Aktie investieren möchten, sollten Sie wissen, dass dies vollständig möglich ist, ohne dass Sie diese Wertpapiere vorher kaufen müssen, um sie wieder zu verkaufen. CFDs oder Differenzkontrakte sind nämlich Verträge, mit denen Sie auf den Rückgang eines Wertpapiers setzen können, indem Sie einfach darauf wetten, dass ein Kursniveau erreicht wird, das unter dem aktuellen Niveau liegt.

Jetzt Prosegur-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 78% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.