Pinterest-Aktien traden!
PINTEREST

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Pinterest-Aktie

Pinterest-Aktien traden!
KAUFEN
VERKAUFEN

77% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Bevor Sie sich auf einen steigenden oder sinkenden Kurs der Pinterest-Aktie positionieren, sollten Sie die Informationen in diesem Artikel lesen. Sie erfahren darin, wie man dieses Wertpapier kompetent analysiert. Sie erhalten alle notwendigen Informationen für Ihre Analyse, beispielsweise über Geschäftsbereiche und Einkommensquellen des Unternehmens, über die wichtigsten direkten Konkurrenten innerhalb der Branche, über Partnerschaften aus der jüngeren Vergangenheit sowie weitere Daten für die Fundamentalanalyse. Auf diese Weise können Sie eine stichhaltige und sinnvolle Investitionsstrategie ausarbeiten.

Auszahlung von Dividenden
Kann man beim Kaufen von Pinterest-Aktien eine Dividende erhalten?
Nein
 
Informationen zu den Pinterest-Aktien
ISIN: US72352L1061
Ticker: NYSE: PINS
Index oder Markt: NYSE
 

Wie kann ich Pinterest-Aktien mit eToro kaufen und verkaufen?

 
Eröffnen Sie ein Konto, indem Sie hier klicken
 
Geld einzahlen
 
Suche nach Pinterest (NYSE: PINS)
 
Pinterest Aktie kaufen/verkaufen
 
 
77% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Pinterest-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Zu beobachten ist vor allem, inwiefern Pinterest Dienstleistungen für bestimmte Zielgruppen weiterentwickelt. Ein Beispiel sind Angebote für Lehrpersonal, bei denen diese den Inhalt des Unterrichts hinterlegen und teilen können.

Analyse Nummer 2

Sollte Pinterest mit Facebook bzw. Twitter zusammenarbeiten, um bestimmte Inhalte zwischen den verschiedenen sozialen Medien auszutauschen, könnten sich daraus Wachstumschancen für das Unternehmen ergeben.

Analyse Nummer 3

Die starke Konkurrenz in der Welt der sozialen Netzwerke ist ein relevanter Faktor. Daher sollte man auf aktuelle Informationen von anderen beliebten Netzwerken achten.

Analyse Nummer 4

Im Auge behalten sollte man die Strategie, mit der Pinterest seine Dienstleistungen monetisiert; dies kann beispielsweise durch Onlinewerbung der Fall sein.

Analyse Nummer 5

Alle strategischen Entscheidungen von Pinterest sowie die Veröffentlichung der jährlichen und vierteljährlichen Wirtschafts- und Finanzergebnisse können wertvolle Hinweise geben.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Pinterest-Aktie
Pinterest CFD-Aktie kaufen
Pinterest CFD-Aktie verkaufen
77% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Pinterest

Pinterest-Aktie Kaufen

Vertiefen Sie zunächst anhand der folgenden Informationen Ihre Kenntnisse über das Unternehmen Pinterest. Mithilfe der Unternehmenspräsentation verstehen Sie das wirtschaftliche Modell und die Grundlagen für den Umsatz besser.

Pinterest Inc. ist ein amerikanisches Unternehmen, das im Bereich der sozialen Netzwerke tätig ist. Es handelt sich dabei um eine Art visuelle Entdeckungsmaschine, denn Pinterest betreibt eine Plattform, auf der Nutzer thematische Sammlungen von Bildern erstellen und die Bilder und Inspirationen mit anderen Nutzern teilen können.

Die visuelle Entdeckungsplattform funktioniert im Prinzip wie eine virtuelle Pinnwand, auf die die Nutzer wichtige Ereignisse ihres Lebens, Dekorationsideen oder Reiseerinnerungen pinnen. Sie können dort Bilder und Videos speichern oder Rezepte und Tutorials teilen.

Eine der Stärken von Pinterest liegt in der integrierten Bilderkennungssoftware. Sie ermöglicht es, mit dem Smartphone einen Gegenstand zu fotografieren und dann Informationen und Ideen zu diesem Gegenstand zu erhalten.

Pinterest erwirtschaftet seinen Umsatz unter anderem mit Onlinemarketing-Dienstleistungen, die sich an andere Unternehmen richten. Diese können dabei direkt mit Personen in Kontakt treten, deren Geschmack und Interessen ihrer idealen Zielgruppe entsprechen.

Aktuell beschäftigt Pinterest weltweit mehr als 2200 Mitarbeiter.

Bildnachweise: ©unitysphere/123RF.COM

Konkurrenten

Pinterest sieht sich einem starken Konkurrenzdruck ausgesetzt. Nachfolgend ein Überblick über die wichtigsten Wettbewerber:

Instagram

Mit diesem sozialen Netzwerk kann man Fotos und Videos teilen. Es existiert seit 2010 und gehört seit 2012 zum Meta-Konzern. Instagram besitzt aktuell mehr als eine Milliarde Nutzer auf der ganzen Welt.

Flickr

Ein anderer seriöser Konkurrent von Pinterest ist Flickr. Dies ist ebenfalls eine Website, um Fotos und Videos zu teilen. Die grundlegenden Funktionen sind dabei kostenlos, einige Features jedoch kostenpflichtig. Auf der sehr populären Website teilen viele Nutzer ihre privaten Fotos, darüber hinaus wird die Plattform auch von Berufsfotografen genutzt. Zurzeit sind auf der Website mehr als 13 Milliarden Fotos gespeichert. Sie hat rund 122 Millionen Mitglieder und rund zwei Millionen Gruppen.


Strategische Allianzen

Nachfolgend erhalten Sie einige Informationen über Partnerschaften, die Pinterest in der letzten Zeit eingegangen ist und die sich positiv auf den Kurs der börsennotierten Aktie ausgewirkt haben.

Reech

2019 tat sich Pinterest mit dem Unternehmen Reech zusammen, einem Spezialisten für Influencer-Marketing. Im Rahmen dieser Allianz soll Reech Markenartikelherstellern die Zusammenarbeit mit den auf der Plattform registrierten Designern ermöglichen. Das technologisch ausgereifte Modul Reech Influence Cloud™ bietet Marketing-Influencern sechs Features

Maisons du Monde

2018 verlängerte Pinterest die bestehende strategische Partnerschaft mit dem französischen Handelsunternehmen für Möbel und Einrichtungsgegenstände « Maisons du Monde ». In deren Rahmen wurde ein neues Feature namens « Shop the look » eingeführt, mit dem Nutzer Produkte, die sie auf Pinterest entdecken, direkt kaufen können. Sie klicken dazu einfach auf einen Link, der in den Bildern integriert ist, und werden direkt auf die Website von « Maisons du Monde » weitergeleitet.

Pinterest-Aktien traden!
77% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

Sollte man die Fundamentalanalyse der Pinterest-Aktie bevorzugen?

Wenn Sie bei der Pinterest-Aktie zwischen einer technischen Analyse und einer Fundamentalanalyse schwanken, sollten Sie wissen, dass die ideale Strategie in einer Kombination der beiden Analysen besteht. Auf diese Weise erhalten Sie stichhaltigere und sicherere Tradingsignale. Wenn Sie jedoch vorhaben, eine kurzfristige Position für dieses Wertpapier zu zeichnen, könnte es sinnvoll sein, sich auf relevante Daten aus der Fundamentalanalyse zu stützen.

Welche Indikatoren sollte man für die Analyse der Pinterest-Aktie heranziehen?

Für die technische Analyse der Pinterest-Aktie sollte man verschiedenen Indikatoren aus den Charts nutzen. Dafür bieten sich namentlich Volatilitätsindikatoren und Trendindikatoren an (z. B. RSI, MACD, gleitende Durchschnitte) oder Punkte, die möglicherweise auf eine Umkehr des Trends hinweisen (z. B. Pivot-Punkte, Unterstützung und Widerstand). Selbstverständlich sollte man diese Indikatoren niemals alleine einsetzen, sondern immer durch eine kohärente Fundamentalanalyse ergänzen.

Auf welcher Plattform kann man auf den Kurs der Pinterest-Aktie traden?

Die Pinterest-Aktie ist zwar eine amerikanische Aktie, die an der Börse NYSE in New York notiert, doch man kann sie auch in Deutschland auf einer zugelassenen Tradingplattform online traden, sofern die Plattform CFDs auf bedeutende amerikanische Aktien im Angebot hat. Dies ist bei den meisten Brokern der Fall, sodass Sie mühelos eine Tradingplattform finden.

Pinterest-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 77% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.