Dividende und Datum der Dividendenzahlung der IBM-Aktie

  •   HARMANT Adeline

IBM gehört zu den amerikanischen Aktien, die ihre Aktionäre mit einer regelmäßigen und steigenden Dividende entlohnen. Das Unternehmen zahlt nämlich seit vielen Jahren ohne Unterbrechung jedes Quartal eine Dividende. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, wie hoch diese Dividende derzeit ist, wie hoch ihre Rendite ist und wie das Unternehmen diese Dividende im Laufe der Zeit verändert hat. Wir werden Ihnen auch mitteilen, welche Dividende für diese Aktie als nächstes zu erwarten ist und wann sie ausgezahlt wird.

IBM-Aktien traden!
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei Plus500

Wie hoch ist die von IBM gezahlte Dividende?

Im Jahr 2021 und für das Geschäftsjahr 2020 zahlte der IBM-Konzern eine Dividende in Höhe von 6,334 US-Dollar pro Aktie an seine Aktionäre.

Vor kurzem kündigte IBM eine weitere Erhöhung der Dividende auf 6,60 $ pro Aktie im Jahr 2022 und für das Geschäftsjahr 2021 in vier Raten zu je 1,65 $ an.

 

Wann wird die Dividende von IBM ausgezahlt?

Der IBM-Konzern legt die Höhe seiner jährlichen Dividende auf der Grundlage der Finanzergebnisse des Vorjahres fest. So und im Jahr 2022 entspricht die Dividende dem Geschäftsjahr 2021. Die Hauptversammlung, die meist im April stattfindet, ist für die Bestätigung der Dividende zuständig.

Da IBM eine Aktie des amerikanischen Marktes ist, wird die Dividende vierteljährlich, d. h. viermal im Jahr, ausgezahlt. Die Zahlungen erfolgen im Juni, September, Dezember und März des folgenden Jahres.

Im Jahr 2021 wurde die erste Dividende am 07. Mai abgetrennt und am 10. Juni ausgezahlt, die zweite Dividende wurde am 09. August abgetrennt und am 10. September ausgezahlt, die dritte Dividende wurde am 09. November abgetrennt und am 10. Dezember ausgezahlt und die vierte Dividende wurde am 10. Februar abgetrennt und am 10. März ausgezahlt.

 

Was ist die nächste erwartete Dividende für die IBM-Aktie?

Die nächste Dividende, die IBM an seine Aktionäre auszahlen wird, ist die erste Quartalsdividende für das Geschäftsjahr 2021, die 2022 ausgezahlt wird. 

Die Höhe dieser Dividende wurde im April 2022 angekündigt und ist im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. IBM kündigte für dieses Jahr eine Zahlung von 6,60 $ pro Aktie an, wobei 1,65 $ auf die erste Zahlung entfallen, die im Juni, genauer gesagt am 10. Juni 2022 mit einer Abtrennung am 09. Mai, erfolgen wird.

Die Termine für die nächsten vierteljährlichen Dividendenzahlungen wurden nicht bekannt gegeben.

 

Dividendenhistorie der IBM-Aktie :

Der IBM-Konzern zahlt nun schon seit vielen Jahren eine Dividende an seine Aktionäre. Das Unternehmen zahlt seit 1980, also seit über 40 Jahren, ununterbrochen einen Teil seiner Gewinne an die Aktionäre aus, wobei die Dividende in den letzten 27 Jahren stetig gestiegen ist. Im Folgenden finden Sie einen vollständigen Überblick über die Entwicklung der IBM-Dividende in den letzten 10 Jahren.

  • Im Jahr 2021 betrug die IBM Dividende 6,334 $ mit einer Steigerung von 1,77%.
  • Im Jahr 2020 betrug die IBM Dividende 6.224$ mit einem Anstieg von 1.24%.
  • 2019 betrug die IBM-Dividende 6.147$ mit einer Steigerung von 3.54%.
  • 2018 betrug die IBM-Dividende 5.937$ mit einem Anstieg von 5.25%.
  • 2017 betrug die IBM-Dividende 5.641 $ mit einem Anstieg von 7.27%.
  • 2016 betrug die IBM-Dividende 5.258 $ mit einem Anstieg von 10%.
  • 2015 betrug die IBM Dividende 4.780$ mit einem Anstieg von 17.65%.
  • 2014 betrug die IBM Dividende 4.063$ mit einem Anstieg von 14.86%.
  • 2013 betrug die IBM-Dividende 3.537 $ mit einem Anstieg von 12.12%.
  • 2012 betrug die IBM-Dividende 3.155 $ mit einer Steigerung von 13.79%.

Die historischen Daten zur Dividende der IBM-Aktie zeigen deutlich, dass die Dividende im Laufe der Zeit rapide gestiegen ist. In den letzten 5 Jahren stieg die Dividende im Durchschnitt relativ langsam um 2,61% pro Jahr, aber in den letzten 10 Jahren stieg sie um durchschnittlich 7,36% pro Jahr.

 

Wie hoch ist die Dividendenrendite der IBM-Aktie?

Die Rendite der IBM-Aktie entspricht der Dividendenrendite und kann berechnet werden, indem der Betrag dieser Dividende durch den Börsenkurs dieses Wertpapiers geteilt wird. 

Die Dividende, die IBM im Jahr 2021 zahlte, hatte eine Rendite von 4,76% und die Dividende, die 2022 gezahlt wird, hat eine Rendite von 4,79%.

Die Ausschüttungsquote oder Payout Ratio von IBM ist eine der höchsten in dieser Branche und liegt derzeit bei 125,72%. Das bedeutet, dass der Konzern Dividenden ausschüttet, die höher sind als seine Gewinne.

 

Wie hoch ist die Dividendenrendite der IBM-Aktie über mehrere Jahre?

In den letzten 10 Jahren hat der IBM-Konzern eine Dividende mit einer durchschnittlichen Rendite von 4,18 % gezahlt, was etwas unter der Rendite von 2022 liegt. Hier ist ihr Verlauf:

  • Im Jahr 2022 beträgt die Rendite dieser Dividende 4.79%.
  • Im Jahr 2021 betrug die Rendite dieser Dividende 4.76%.
  • Im Jahr 2020 betrug die Rendite dieser Dividende 5.27%.
  • Im Jahr 2019 betrug die Rendite dieser Dividende 4.13%.
  • Im Jahr 2018 betrug die Rendite dieser Dividende 4.61%.
  • Im Jahr 2017 betrug die Rendite dieser Dividende 3.90%.
  • Im Jahr 2016 betrug die Rendite dieser Dividende 3.14%.
  • Im Jahr 2015 betrug die Rendite dieser Dividende 4.04%.
  • Im Jahr 2014 betrug die Rendite dieser Dividende 2.79%.
  • Im Jahr 2013 betrug die Rendite dieser Dividende 2.18%.
  • Im Jahr 2012 betrug die Rendite dieser Dividende 1.68%.
IBM-Aktien traden!
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei Plus500