Jetzt Glencore-Aktien traden!
GLENCORE

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Glencore-Aktie

Jetzt Glencore-Aktien traden!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Glencore und seine Aktien ermöglichen es Ihnen, online in den Sektor der fossilen Brennstoffe zu investieren. Erfahren Sie, wie Sie diese Aktie analysieren können, mit Informationen über das aktuelle Rating und die historische Analyse sowie Informationen über die Aktivitäten der Gruppe.

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Glencore-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Zunächst einmal werden wir die positiven Bemühungen von Glencore, sich in der Öffentlichkeit ein gutes Image zu geben, genau verfolgen, wie z.B. die Transparenz in Bezug auf die in verschiedenen Ländern gezahlten Steuern.

Analyse Nummer 2

Transaktionen zur Diversifizierung des Geschäfts von Glencore sind in dieser Analyse ebenfalls zu berücksichtigen, da sie es dem Konzern ermöglichen würden, neue Märkte zu erschließen und die Einnahmen erheblich zu steigern.

Analyse Nummer 3

Wir werden auch die Bedrohung durch die Regierungspolitik und den Druck einiger NRO in verschiedenen Ländern im Auge behalten.

Analyse Nummer 4

Der Wettbewerb ist natürlich auch ein Element, das berücksichtigt werden muss. Der Schwerpunkt liegt auf einheimischen Spielern, die aufgrund ihrer hohen Wettbewerbsfähigkeit besonders gefährlich sind.

Analyse Nummer 5

Schliesslich werden wir jede Kritik an Glencore aufmerksam verfolgen, insbesondere im Hinblick auf den mangelnden Respekt für die Umwelt im Zusammenhang mit ihren Aktivitäten.

Jetzt Glencore-Aktien traden!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Glencore

Im Folgenden stellen wir Ihnen Glencore im Detail vor, damit Sie mehr über die Aktivitäten und Haupteinnahmequellen des Unternehmens erfahren.

Die Glencore-Gruppe ist ein britisches Unternehmen, das auf den Rohstoffsektor und insbesondere auf die Produktion und den Vertrieb von Metallen, Mineralien und Ölprodukten spezialisiert ist. Diese Produkte werden hauptsächlich in der Automobil-, Stahl- und Lebensmittelindustrie verwendet.

Die Gruppe bietet auch Logistik-, Beschaffungs- und Finanzierungsdienstleistungen an.

Um die Aktivitäten von Glencore besser zu verstehen, kann man sie nach ihrem Umsatzanteil in verschiedene Geschäftsbereiche unterteilen und auf diese Art und Weise aufteilen:

  • Erdölprodukte, Koks und Kohle machen derzeit über 61,1 % des Umsatzes aus.
  • Metalle und Mineralien machen 38,9 % des Umsatzes aus, darunter Aluminium, Zink, Kupfer, Tonerde, Eisenlegierungen, Nickel, Kobalt und andere.

Interessant ist auch die geografische Verteilung der Einnahmen von Glencore: 35,2% entfallen auf Europa, 38,6% auf Asien, 17,7% auf Amerika, 4,7% auf Ozeanien und 3,8% auf Afrika.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Glencore-Aktie
Jetzt Glencore-Aktien traden!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Konkurrenten

Der Schweizer Konzern Glencore ist heute einer der größten Förderer und Produzenten von mineralischen Rohstoffen in der Welt. Das Unternehmen ist natürlich auf den Kupfersektor spezialisiert, betreibt aber auch andere Arten von Minen in der ganzen Welt. Dieser Wirtschaftszweig ist jedoch nach wie vor hart umkämpft, und es ist wichtig, die wichtigsten Konkurrenten dieser Gruppe zu kennen, bevor man mit dem Handel ihrer Aktien an der Börse beginnt. Hier werfen wir einen Blick auf die ernsthaften Konkurrenten von Glencore im Bergbausektor und insbesondere im Kupfersektor.

Bergbau

Glencore ist kein Marktführer. Gemessen an der Kapitalisierung steht sie in der Tat nur an vierter Stelle der Weltrangliste. Führend in diesem Sektor ist das australische Unternehmen BHP Billiton, unmittelbar gefolgt von einem weiteren australischen Unternehmen, Rio Tinto, und dem chinesischen Unternehmen China Shenhua Energy. Danach folgt das brasilianische Unternehmen Vale, das die Top Five der Weltrangliste abschließt.

Kupferproduktion

Glencore klettert in der Weltrangliste auf den dritten Platz. Das Unternehmen wird von Codelco und Aurubis übertroffen. Es liegt jedoch weit vor Freeport-McMoRan, Jiangxi Copper, Grupo Mexico, Trongling Nonferrous Metals, JX Holdings, BHP Biliton und KGHM PolskaMiedz.


Strategische Allianzen

Archer Daniels Midland (ADM)

2015 wurde Glencore Partner des führenden US-amerikanischen Agrarrohstoffunternehmens Archer Daniels Midland (ADM) und verkaufte ihm einen Anteil von 50 % am Hafenterminal Barcarena in Brasilien.

Corporacion G500 SAPI

2017 kündigte Glencore eine Partnerschaft mit der Gruppe Corporacion G500 SAPI an, um ein Joint Venture zur Belieferung von Tankstellen in Mexiko zu gründen, nachdem die Kraftstoffpreise in dem Land liberalisiert wurden.

Jetzt Glencore-Aktien traden!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

Wer sind die Hauptaktionäre der Glencore-Gruppe?

Das Kapital der Glencore-Gruppe verteilt sich derzeit auf mehrere private Großaktionäre, darunter Qatar Holding mit 9,01%, Ivan Glasenberg mit 8,94%, Glencore Plc mit 3,69%, Daniel Francisco Maté Badanes mit 3,35%, Aristotelis Mistakidis mit 3,32%, Harris Associates mit 3,17%, William Blair Investment Management mit 0,19%, Peter Roland Coates mit 0,012%, Telemark Asset Management mit 0,0074% und John Mack mit 0,005%. Der Rest des Kapitals des Unternehmens ist frei verfügbar.

Wo und wie kann man Glencore-Aktien kaufen oder handeln?

Es ist natürlich möglich, Glencore-Aktien über ein Börsenanlageprodukt wie ein PEA oder ein Depot zu kaufen, um Dividenden zu erhalten und als Teil einer langfristigen Haltestrategie. Sie können aber auch direkt mit CFDs oder Differenzkontrakten auf den Kurs dieser Aktie spekulieren, die von Online-Brokern angeboten werden, ohne dass Sie die Aktie tatsächlich besitzen müssen.

Welche Analyse sollte bei der Untersuchung von Glencore-Aktien durchgeführt werden?

Um eine erfolgreiche Vorhersage des Aktienkurses von Glencore zu machen, ist es ideal, mehrere Arten von Analysen durchzuführen, einschließlich einer fundamentalen Analyse, die auf dem Studium der Unternehmensnachrichten basiert, und einer technischen Analyse, die auf dem Studium der Börsencharts und der aktuellen und vergangenen Bewegungen beruht. Sie können auch eine Finanzanalyse des Unternehmens oder eine Analyse der Konkurrenz hinzufügen.

Jetzt Glencore-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 78% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.