Jetzt Eli Lilly-Aktien traden!
ELI LILLY

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Eli Lilly-Aktie

Jetzt Eli Lilly-Aktien traden!
KAUFEN   VERKAUFEN
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Viele Trader interessieren sich für die amerikanische Aktie Eli Lilly und möchten in ihren Kurs investieren. Wenn das auch bei Ihnen der Fall ist, möchten wir Ihnen in diesem Artikel alles Wissenswerte über dieses Unternehmen vermitteln, damit Sie eine gute Analyse dieser Aktie durchführen können. Sie erfahren, was der Konzern im Einzelnen macht, was seine Hauptgewinnquellen sind, wer seine direkten und indirekten Konkurrenten auf dem Markt sind und wer seine Verbündeten sind, mit einigen Beispielen für die jüngsten Partnerschaften. Wir werden Sie auch bei der Durchführung Ihrer Fundamentalanalyse dieses Wertpapiers begleiten.

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Eli Lilly-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Zunächst wird die Verbesserung des Lebensstandards und der Kaufkraft in der Welt verfolgt, von der ein großer Teil der Geschäfte von Eli Lilly abhängt.

Analyse Nummer 2

Das immer stärker werdende Gesundheitsbewusstsein ist ebenfalls ein Element, auf das Sie Ihre Erwartungen stützen können.

Analyse Nummer 3

Die Alterung der Weltbevölkerung ist ebenfalls ein Indikator, den Sie im Auge behalten sollten, wenn Sie eine Position in diesem Wertpapier eingehen möchten.

Analyse Nummer 4

Auch die Entwicklung der Marktanteile von Generika, die in direkter Konkurrenz zu den von Eli Lilly entwickelten Medikamenten stehen, wird beobachtet werden.

Analyse Nummer 5

Auch die globale wirtschaftliche Gesundheit wird die Umsätze dieser Gruppe beeinflussen.

Analyse Nummer 6

Schließlich wird man natürlich auch die Investitionen des Konzerns in Forschung und Entwicklung im Rahmen der Entwicklung neuer innovativer Behandlungsmethoden im Auge behalten.

Jetzt Eli Lilly-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Eli Lilly

Lassen Sie uns nun gemeinsam auf eine Entdeckungsreise durch das Unternehmen Eli Lilly und seine verschiedenen Geschäftsbereiche gehen. So können Sie verstehen, wie sich dieser Wert in den kommenden Monaten und Jahren verhalten könnte, je nachdem, welche Einnahmequellen das Unternehmen hat.

Der Konzern Eli Lilly ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich auf den Pharmasektor spezialisiert hat und im Übrigen einer der Weltmarktführer in diesem Sektor ist. Um die Aktivitäten dieses Konzerns besser zu verstehen, kann man sie nach ihrem Umsatzanteil in verschiedene Bereiche einteilen und auf diese Weise :

  • Der Bereich Endokrinologie erwirtschaftet 47,6% des Konzernumsatzes mit Produkten zur Behandlung von Osteoporose, Diabetes und Wachstumsproblemen.
  • Der Bereich Onkologie erwirtschaftet 17,4% des Umsatzes.
  • Die Tiermedizin erwirtschaftet 12,8% des Konzernumsatzes.
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen machen 9,2 % des Umsatzes aus.
  • Die Neurologie erwirtschaftet 7,4 % des Umsatzes mit Medikamenten zur Behandlung von Depressionen und Schizophrenie.
  • Immunerkrankungen machen 4,6% des Umsatzes aus.
  • Schließlich stammen die restlichen 1% des Umsatzes aus anderen Produkten.

Es ist auch interessant, die geografische Verteilung der Einnahmen von Eli Lilly zu kennen. Der Konzern erzielt 56,5% seines Umsatzes in den USA, 17,2% in Europa, 10,2% in Japan und 16,1% im Rest der Welt.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Eli Lilly-Aktie
Jetzt Eli Lilly-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Konkurrenten

Lassen Sie uns nun die anderen großen globalen Akteure in dieser Branche und damit die direkten Konkurrenten von Eli Lilly kennenlernen.

Pfizer 

Dieses Pharmaunternehmen wurde 1849 gegründet und ist in über 150 Ländern tätig. Es ist der Weltmarktführer in seiner Branche mit einer sehr hohen Marktkapitalisierung und einem hohen Umsatz. So beschäftigt Pfizer weltweit fast 81.800 Mitarbeiter.

Sanofi 

Dieser französische Pharmakonzern ist in mehreren Geschäftsbereichen tätig, darunter Pharmazie mit Produkten zur Behandlung von Diabetes, seltenen Krankheiten, Multipler Sklerose oder Onkologie sowie Gesundheitsprodukte für Verbraucher und Generika und Impfstoffe.

Astrazeneca 

Der Astrazeneca-Konzern ist ebenfalls einer der führenden Pharmakonzerne der Welt. Er wurde 1999 durch die Fusion des schwedischen Unternehmens Astra und des britischen Unternehmens Zeneca gegründet.

GlaxosmithKline oder GSK 

Dieses multinationale Unternehmen aus Großbritannien ist ebenfalls einer der Giganten der Pharmaindustrie weltweit. Er entstand im Jahr 2000 durch die Fusion der Unternehmen Glaxo Wellcome und SmithKline Beecham.

Bristol-Myers Squibb

Dieses US-amerikanische Pharmaunternehmen besteht seit 1989 und ist das Ergebnis der Fusion von Bristol Myers Company und Squibb Corporation. Heute und dank dieser Fusion ist der Konzern zu einem der größten in diesem Sektor geworden.

Merck 

Die Merck-Gruppe ist ein deutsches Unternehmen, das durch Merck Serono im Pharmabereich tätig ist, aber auch in der Chemiebranche tätig ist.

Roche Holding 

Dieses Unternehmen ist ein Schweizer Pharmaunternehmen und auch eines der weltweit führenden Unternehmen in diesem Sektor. Sie ist seit 2004 in zwei verschiedenen Bereichen tätig, darunter Pharma und Diagnostik.


Strategische Allianzen

Natürlich hat Eli Lilly auch Verbündete, auf die sie bei ihrem Wachstum und ihrer Entwicklung zählen kann. Daher möchten wir Ihnen hier einige Partnerschaften vorstellen, die das Unternehmen in letzter Zeit eingegangen ist.

Dicerna Pharmaceuticals

Zunächst unterzeichnete Eli Lilly eine Partnerschaft mit Dicerna Pharmaceuticals mit einer weltweiten Zusammenarbeit bei der Lizenzierung und Forschung, die auf die Entdeckung, Entwicklung und den Verkauf potenzieller neuer Medikamente zur Behandlung von kardiometabolischen Erkrankungen, Neurodegeneration oder Schmerzen ausgerichtet ist. Die beiden Unternehmen planen eine Zusammenarbeit bei der Entwicklung von etwa zehn Medikamenten. Die Vereinbarung sieht eine Anfangszahlung an Dicerna in Höhe von 100 Mio. USD und eine Aktienplatzierung in Höhe von 100 Mio. USD gegen eine Prämie vor. Dicerna könnte außerdem bis zu 350 Millionen US-Dollar pro Ziel in Entwicklungs- und Vermarktungsphasen erhalten.

AC Immune

Vor kurzem hat Eli Lilly auch eine Kooperationsvereinbarung mit dem Schweizer Unternehmen AC Immune unterzeichnet, um kleine Moleküle, die die Tau-Protein-Aggregation hemmen, für die Behandlung der Alzheimer-Krankheit und anderer ähnlicher neurodegenerativer Erkrankungen zu erforschen und zu entwickeln. Diese Partnerschaft wird sich insbesondere auf die Technologieplattform von AC Immune, Morphomer, sowie auf das Fachwissen von Eli Lilly in der klinischen Entwicklung und auf seine kommerziellen Kapazitäten stützen. In einem ersten Schritt wird sie das Molekül ACI-3024 betreffen, mit einer anfänglichen Zahlung von 80 Millionen Schweizer Franken an AC Immune und 50 Millionen US-Dollar im Austausch für eine Option zur Übernahme einer Beteiligung.

Jetzt Eli Lilly-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

Welche Performance hat die Eli Lilly-Aktie in letzter Zeit erzielt?

Bevor Sie mit der Eli Lilly-Aktie handeln, möchten Sie vielleicht wissen, wie sich die Aktie in letzter Zeit entwickelt hat. So liegt die annualisierte Rendite oder Dividende pro Aktie derzeit bei 1,70% (für das Geschäftsjahr 2019). Außerdem ist die Kursveränderung dieser Aktie innerhalb eines Jahres um 38,9% positiv. Über einen längeren Zeitraum, d.h. während der letzten 5 Jahre, hat diese Aktie eine positive Veränderung von 116.94% erfahren.

Welche Ereignisse haben den größten Einfluss auf den Aktienkurs von Eli Lilly?

Zu den Ereignissen und externen Elementen, die den Kurs der Eli Lilly-Aktie am meisten beeinflussen, gehören natürlich strategische Partnerschaften, insbesondere im Bereich der Forschung und Entwicklung neuer Behandlungsmethoden. Ankündigungen, dass neue Behandlungen auf den Markt kommen, die von den Gesundheitsbehörden die notwendigen Zulassungen erhalten haben, sind ebenfalls besonders interessante Ereignisse, zu denen man Stellung nehmen kann.

Wie kann man mit der Eli Lilly-Aktie handeln?

Natürlich kann man auch auf den Kurs der Eli-Lilly-Aktie sowie auf den Kurs vieler anderer amerikanischer und internationaler Aktien spekulieren. Während ausländische Wertpapiere in den klassischen Börsenanlageprodukten begrenzt sind, haben Sie mit den CFDs oder Differenzkontrakten, die von Brokern und ihren Online-Handelsplattformen angeboten werden, Zugang zu einer sehr großen Menge dieser Wertpapiere.

Jetzt Eli Lilly-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 79% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.