USD/CNH handeln!
USD/CNH

Wie analysiert man den Kurs des USD/CNH?

USD/CNH handeln!
KAUFEN   VERKAUFEN
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Immer mehr Devisenanleger interessieren sich für das Währungspaar USD/CNH oder Dollar Yuan. Bevor man jedoch in diesen Wechselkurs investiert, muss man ihn natürlich analysieren und seine verschiedenen Indikatoren interpretieren können. In diesem Artikel finden Sie einige nützliche Informationen zu diesem Wert und zu den Faktoren, die Sie bei der Fundamentalanalyse berücksichtigen sollten.  

Faktoren, die vor einer Investition in diesen Vermögenswert zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Man wird natürlich mit größtem Interesse die Erklärungen der US-Notenbank und des FOMC in Bezug auf die Geldpolitik gegenüber dem US-Dollar verfolgen. Dasselbe gilt für die Erklärungen und Sitzungen der für die Stabilität des Yuan zuständigen People's Bank of China.

Analyse Nummer 2

Die chinesische Regierung spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für den Kurs der chinesischen Währung gegenüber dem US-Dollar, da sie in der Vergangenheit im Rahmen eines regelrechten Währungskrieges mehrere brutale Abwertungen ihrer Währung vorgenommen hat. Auch wenn diese Abwertungen oft durch eine neue Berechnungsmethode verschleiert werden, sind sie dennoch Ereignisse, die man aufmerksam verfolgen sollte.

Analyse Nummer 3

Natürlich sind sowohl der Wert des Dollars als auch der des Yuan eng mit der wirtschaftlichen Gesundheit der beiden Länder USA und China verbunden. Eine starke Wirtschaft macht die jeweilige Währung für Anleger tendenziell attraktiver und im Falle einer Wirtschaftskrise ist es umgekehrt. Daher sollten Sie die wichtigsten Wirtschaftsindikatoren für diese beiden Märkte im Auge behalten, wie z. B. die Entwicklung des BIP, die Auftragseingänge für langlebige Güter, die Arbeitslosenzahlen und das Verbrauchervertrauen.

Analyse Nummer 4

Natürlich und wie wir nun schon seit einigen Jahren feststellen können, haben auch die wirtschaftlichen und politischen Konflikte zwischen diesen beiden großen Weltwirtschaftsmächten einen sehr großen Einfluss auf den Kurs dieses Wechselkurses. Der Handelskrieg, den sich die beiden Länder liefern, spielt eine wichtige Rolle für das Interesse der Anleger an diesem Währungspaar. Daher wird man die Erklärungen dieser beiden Regierungen in Bezug auf ihren Handel aufmerksam verfolgen.

USD/CNH handeln!
78% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Ausführliche Darstellung des US-Dollars :

Zunächst einmal ist der US-Dollar die offizielle Währung der Vereinigten Staaten sowie ihrer Inselterritorien. Er ist derzeit die wichtigste Währung der Welt und die am häufigsten gehandelte Währung auf dem Devisenmarkt. Daher ist sie auch die wichtigste Reservewährung der Welt. Sie wird außer von den USA von vielen anderen Ländern der Welt verwendet.

Für die Geldpolitik in Bezug auf den US-Dollar ist natürlich die FED (Federal Reserve Board) zuständig. Ihre Aufgabe ist es, die Geldpolitik des Landes über den Federal Open Market Committee (FOMC) zu definieren und umzusetzen. Die stimmberechtigten Mitglieder des FOMC sind 7 Direktoren der Fed und 5 Vorsitzende der 12 Reservebanken des Distrikts. Der FOMC hält jedes Jahr 8 Sitzungen ab, die genau verfolgt werden sollten, da bei diesen Sitzungen in der Regel die Zinssätze und Wachstumsprognosen bekannt gegeben werden.

Die Federal Reserve ist heute bei der Festlegung der Geldpolitik für den US-Dollar sehr unabhängig, da sie weniger politischen Einflüssen unterliegt, da die Mehrheit der Mitglieder über einen längeren Zeitraum hinweg im Amt ist. So haben sie die Möglichkeit, die verschiedenen Phasen abzudecken, in denen eine Partei im Präsidentenamt und im Kongress vorherrscht.

Die US-Notenbank ist auch für die Veröffentlichung eines halbjährlichen Berichts über die Geldpolitik im Februar und Juni zuständig. Auf diesen Bericht folgt eine Rede des Vorsitzenden der Federal Reserve, in der er Fragen des US-Kongresses und der Bankausschüsse zu diesem Bericht beantwortet. Der Bericht ist besonders interessant, da er die Prognosen des FOMC für die Arbeitslosigkeit, die Inflation und das BIP wiedergibt.

Einer der größten Unterschiede zwischen der Fed und den anderen Weltbanken besteht darin, dass die Ziele der Federal Reserve in Bezug auf ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum und Preisstabilität langfristig festgelegt sind. Um diese Ziele zu erreichen, muss die Fed also die Geldpolitik als Mittel einsetzen, um ein ausgewogenes Wachstum zu erreichen, aber auch um die Inflation und die Arbeitslosigkeit zu senken. Hierzu stehen ihr verschiedene Mittel zur Verfügung, darunter Offenmarktgeschäfte zu Marktbedingungen und die Zielrate der Federal Funds.

Der Dollar als Finanzmarktwert hat eine extrem hohe Liquidität und Volatilität, was Sie bei Investitionen in das Währungspaar USD/CNH zu größter Vorsicht mahnt.

 

Ausführliche Darstellung des Yuan :

Kommen wir nun zu einer vollständigen Darstellung des Yuan, der die chinesische Währung ist und offiziell Renminbi oder RMB genannt wird. Der Yuan ist in der Tat nur eine Recheneinheit und wird von der People's Bank of China oder PBC herausgegeben.

Der Yuan spielt natürlich seit den 2000er Jahren eine wichtige Rolle in Asien, als die chinesische Regierung ihre Währung internationalisieren wollte. Das Ziel ist es also, zu versuchen, eine gewisse Stabilität dieser Währung in Asien zu erhalten, damit der Yuan als internationale Währung und als Alternative zum US-Dollar verwendet und akzeptiert wird. Der Yuan spielt daher im asiatischen Handel zunehmend eine wichtige Rolle wie der Dollar in den USA und der Euro in der Europäischen Union.

Vor kurzem wurde der Yuan auch in den Korb der Sonderziehungsrechte des IWF aufgenommen. Im November 2015 genehmigte der Internationale Währungsfonds die Aufnahme der chinesischen Währung in den Währungskorb, der zur Festlegung des Wertes der Sonderziehungsrechte (SZR) dient. Diese Maßnahme trat somit im Oktober 2016 in Kraft und ist in erster Linie eine technische Maßnahme, die aber dennoch eine wichtige symbolische Bedeutung hat. Es sei in der Tat daran erinnert, dass die SZR eine begrenzte Rolle spielen. Sie wurden 1969 vom IWF geschaffen, um die offiziellen Devisenreserven seiner Mitgliedsländer zu ergänzen, und dienen auch als Rechnungseinheiten. Die Inhaber von SZR können diese also auf der Grundlage von Vereinbarungen zwischen den Mitgliedsländern oder auf Verlangen des IWF gegen verschiedene Währungen eintauschen.

Diese Aufnahme des Yuan in das SZR führt auch dazu, dass das Vertrauen in diese Währung steigt.

Schließlich gewinnt der Yuan immer mehr an Boden, ist aber noch weit davon entfernt, mit dem US-Dollar zu konkurrieren, indem er den Status einer Reservewährung erlangt. Es ist jedoch eine starke Zunahme seines Einflusses auf internationaler Ebene zu verzeichnen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen dem Yuan und dem Renmimbi?

Zunächst einmal sei daran erinnert, dass die offizielle Währung der Volksrepublik China derzeit der Renminbi ist oder kurz RMB genannt wird. Es gibt keinen wirklichen Unterschied zwischen dem Renminbi und dem Yuan. Tatsächlich ist der Begriff Yuan hier die übliche Bezeichnung für die chinesische Währung, die von den Medien oder im Zusammenhang mit Investitionen auf dem Devisenmarkt verwendet wird. Der Begriff 'Renminbi' bedeutet hier 'Volkswährung' und wird nur in offiziellen Reden verwendet.

Welche technischen Indikatoren verwendet man, um den USD/CNH zu analysieren?

Wenn Sie eine gute technische Analyse des Dollar/Yuan-Kurses am Devisenmarkt durchführen möchten, müssen Sie zunächst Ihre Devisencharts sorgfältig auswählen und insbesondere mehrere wichtige technische Indikatoren anzeigen. Trend-, Volatilitäts- und Liquiditätsindikatoren sind hier wichtig, aber Sie können auch strategische Umkehrpunkte wie Pivot-Punkte, wichtige Unterstützungs- oder Widerstandsniveaus verwenden.

Wie werden die Wechselkurse des Dollar-Yuan festgelegt?

Wenn Sie in den Devisenmarkt investieren, ist es wichtig zu wissen, dass der Kurs oder Wechselkurs einer Währung gegenüber einer anderen, in diesem Fall dem Dollar und dem Yuan, je nach Angebot und Nachfrage und dem Volumen des Handels dieser Währungen untereinander schwankt. Daher ist es wichtig zu verstehen, was diesen Handel beeinflussen kann.

USD/CNH handeln!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 78% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.