Jetzt Aena-Aktien traden!
AENA

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Aena-Aktie

Jetzt Aena-Aktien traden!
KAUFEN
VERKAUFEN

79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com
 
Grafik bereitgestellt von Tradingview

Wenn Sie in die Aena-Aktie investieren möchten, empfehlen wir Ihnen, die Informationen zu lesen, die wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen und die Sie für Ihre Analysen dieses Wertpapiers verwenden können. Wir werden uns näher mit dem Unternehmen und seinen Aktivitäten beschäftigen, seine wichtigsten Konkurrenten und Partner vorstellen und Ihnen erklären, wie Sie eine gute Fundamentalanalyse dieses Wertpapiers durchführen können. So erhalten Sie alle notwendigen Elemente, um Ihre eigene Analyse dieses Wertpapiers zu erstellen und seine zukünftigen Bewegungen besser zu antizipieren.

Auszahlung von Dividenden
Kann man beim Kaufen von Aena-Aktien eine Dividende erhalten?
Ja
 
Informationen zu den Aena-Aktien
ISIN: ES0105046009
Ticker: BME: AENA
Index oder Markt:
 

Wie kann ich Aena-Aktien mit eToro kaufen und verkaufen?

 
Eröffnen Sie ein Konto, indem Sie hier klicken
 
Geld einzahlen
 
Suche nach Aena (BME: AENA)
 
Aena Aktie kaufen/verkaufen
 
 
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Faktoren, die vor dem Kauf oder Verkauf von Aena-Aktien zu beachten sind

Analyse Nummer 1

Zunächst sollte ein Blick auf die Reise- und Tourismusbranche in Spanien geworfen werden, da diese die Anzahl der möglichen Kunden von Aena und damit ihren Umsatz und ihre Rentabilität beeinflusst.

Analyse Nummer 2

Auch die Geschäftspartnerschaften, die der Konzern mit anderen Unternehmen eingeht, sollten beachtet werden, immer mit dem Ziel, das Wachstum und die Entwicklung zu steigern.

Analyse Nummer 3

Auch die strategischen Operationen des Konzerns und insbesondere Übernahmen, Fusionen oder Joint Ventures, die ihm eine Umsatzsteigerung ermöglichen könnten, sollten aufmerksam verfolgt werden.

Analyse Nummer 4

Natürlich muss auch die Konkurrenz in der Branche mit Nachrichten und strategischen Mitteilungen der wichtigsten Akteure in diesem Bereich beobachtet werden.

Analyse Nummer 5

Schließlich sollte man auch die Finanzergebnisse des Aena-Konzerns im Auge behalten und dabei die Entwicklung des Gewinns, den Schuldenabbau sowie mögliche Abweichungen zwischen den veröffentlichten Zahlen, den Erwartungen der Analysten und den Zielen, die sich der Konzern gesetzt hat, berücksichtigen.

Analyse vor dem Kaufen oder Verkaufen der Aena-Aktie
Aena-Aktie kaufen
Aena-Aktie verkaufen
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld - eToro.com

Allgemeine Informationen über das Unternehmen Aena

Eine gute Kenntnis des Unternehmens Aena ist auch wichtig, wenn Sie die zukünftigen Herausforderungen und Wachstumsmöglichkeiten verstehen wollen. Daher möchten wir Ihnen hier einige Daten über diesen Konzern und seine Aktivitäten vorstellen.

Die Gruppe Aena SME SA ist ein spanisches Unternehmen, das sich auf die Verwaltung von Flughäfen spezialisiert hat. Genauer gesagt ist dieses Unternehmen für die Verwaltung von 46 Flughäfen und 2 Hubschrauberlandeplätzen in Spanien zuständig.

Um die Aktivitäten dieser Gruppe besser zu verstehen, kann man sie nach dem Anteil am Umsatz, den sie erwirtschaften, in verschiedene Schwerpunkte einteilen und so :

  • Der Betrieb von Geschäften und Restaurants in den verwalteten Flughäfen macht mit 47,2% des Gesamtumsatzes den größten Teil der Einnahmen der Gruppe aus.
  • Dazu gehören das Flugverkehrsmanagement mit mehr als 76,1 Millionen Passagieren und 787,8 Tonnen beförderter Fracht im Jahr 2020, Sicherheitsdienste, intermodales Transport- und Terminalmanagement, Abfertigungsdienste, Flugzeug- und Gepäckabfertigung, Passagierkontrolle und -transfer sowie Ticketverkauf.
  • Ein kleinerer Teil des Umsatzes, nämlich 3,8% des Umsatzes, stammt aus dem Betrieb von Parkplätzen und der Verwaltung von Immobilien, darunter Grundstücke, Lagerhallen und Hangars.
  • Die restlichen 6,1 % des Konzernumsatzes entfallen auf die internationalen Aktivitäten des Konzerns, der 21 Flughäfen in Europa und Lateinamerika betreibt.

Konkurrenten

Die wichtigsten Konkurrenten von Aena in ihrer Branche sind die derzeit größten Flughafenbetreiber der Welt und ihre Aktivitäten werden kurz vorgestellt:

Ferrovial

Die Gruppo Ferrovial ist ein weiteres spanisches Transportunternehmen, das an der Ibex 35 notiert ist und zu den größten Betreibern von Infrastrukturen und kommunalen Dienstleistungen gehört. Der Konzern beschäftigt über 74.000 Mitarbeiter in rund 15 Ländern weltweit. Das Unternehmen ist in den folgenden Bereichen tätig

ADP

Die ehemalige Gruppe Aéroports de Paris ist ein französisches Unternehmen, das für den Bau, die Entwicklung und den Betrieb von Flughäfen zuständig ist. Die Gruppe betreibt unter anderem alle Flughäfen in Paris und Umgebung. Gemessen an der Zahl der Fluggäste ist ADP auch der weltweit führende Flughafenbetreiber. So ist sie für den Betrieb eines weltweiten Flughafennetzes mit ADP International zuständig, die eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Gruppe ist und 24 Flughäfen in 13 Ländern mit fast 200 Millionen Passagieren pro Jahr betreibt. ADP ist natürlich an der Euronext Paris notiert und gehört zu den Börsenindizes SBF 120 und CAC Mid 60.

Fraport

Frankfurt Airport ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Verwaltung von Flughäfen spezialisiert hat. Das Unternehmen betreibt unter anderem den Flughafen Frankfurt am Main und hält Beteiligungen an verschiedenen deutschen sowie ausländischen Flughäfen. Die Gruppe ist derzeit an der Börse notiert und wird in den MDAX an der Deutschen Börse aufgenommen. Derzeit beschäftigt der Konzern mehr als 20.000 Mitarbeiter.

Port Authority of New-York and New Jersey

Dieses Unternehmen mit der Abkürzung PANYNJ ist eine Regierungsorganisation, die von den Bundesstaaten New York und New Jersey verwaltet wird. Sie ist für den Großteil der Verkehrsinfrastruktur zuständig, darunter Brücken, Tunnel, Flughäfen und Häfen im New York New Jersey Port District, einem Kreis mit einem Radius von 40 km um die Freiheitsstatue, der eine Gesamtfläche von 3.900 km2 hat und New York City umfasst.


Strategische Allianzen

Die Aena-Gruppe geht auch regelmäßig strategische Partnerschaften mit anderen Unternehmen ein, um ihre betriebliche Effizienz zu maximieren oder ihre Rentabilität zu verbessern. Diese Allianzen sind interessant zu beobachten, wenn Sie den Kurs der Aena-Aktie analysieren wollen. Hier finden Sie einige Beispiele für strategische Partnerschaften:

AXA 

Vor kurzem hat die AXA-Gruppe über ihre Tochtergesellschaft AXA Private Equity eine strategische Partnerschaft mit der Aena-Gruppe geschlossen. Die beiden Unternehmen haben eine Vereinbarung über den Erwerb des Flughafens Luton getroffen. Der Flughafen ist ein wichtiger Aktivposten auf dem britischen Flughafenmarkt und wurde außerhalb eines Auktionsverfahrens erworben. Die Gruppe hat auch eine industrielle Partnerschaft mit AXA aufgebaut, die bei den Ausschreibungen, an denen sie in den letzten Jahren weltweit teilgenommen hat, wiederholt werden könnte.

Idemia

Ebenfalls vor kurzem ging die Gruppe auch eine Partnerschaft mit dem Unternehmen Idemia ein, um am Flughafen Josep Tarradellas in Barcelona El Prat oder BCN eine biometrische Technologie für das Boarding von Flügen einzuführen. Es wurden bereits Tests durchgeführt, um Passagieren das Boarding für Inlandsflüge nach Malaga mit dem in El Prat ansässigen Budgetplananbieter Vueling zu ermöglichen, ohne dass sie physische Dateien vorlegen müssen.

Atos 

Der internationale Marktführer für digitale Transformation unterzeichnete eine Partnerschaft mit Aena mit dem Ziel, das Management und die Transformation der Schlüsselanwendungen zu übernehmen, die zur Verwaltung der 46 Flughäfen dienen, für die Aena in Spanien verantwortlich ist. Der Vertrag hat zunächst eine Laufzeit von drei Jahren und kann um zwei Jahre verlängert werden und hat einen Wert von 800.000 Euro.

Jetzt Aena-Aktien traden!
79% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Dies ist eine Anzeige für das Trading mit CFDs bei eToro

Häufig gestellte Fragen

Was sind die verschiedenen Tochtergesellschaften der Aena-Gruppe?

Zu den derzeitigen Tochtergesellschaften der spanischen Aena-Gruppe gehören Aeropuertos y Navegacion Aera oder Aena SA, die für spanische und ausländische Flughäfen und Hubschrauberlandeplätze zuständig ist, INECO SA oder Ingenieria y Economia del Transporte, eine Gesellschaft für Projektstudien im Bereich Verkehr und Telekommunikation, und Centro de Referenca Investigacion Desarrollo e Innovation ATM oder CRIDA, ein Forschungs- und Innovationszentrum.

Wie führt man eine gute technische Analyse des Aktienkurses von Aena durch?

Um eine technische und grafische Analyse des Aena-Aktienkurses durchzuführen, müssen Sie sich auf anpassbare Live-Charts stützen, auf denen verschiedene Indikatoren angezeigt werden können. Wir verwenden hier die beliebtesten Indikatoren, darunter gleitende Durchschnitte, MACD, Stochastik, RSI oder technische Unterstützungs- und Widerstandsniveaus sowie Pivot-Punkte.

Wie kann man wissen, ob der Kurs der Aena-Aktie steigen oder fallen wird?

Um zu wissen, wie sich der Kurs der Aena-Aktie mit einer kurz-, mittel- oder langfristigen Strategie entwickeln wird, muss man sich auf mehrere Arten von Analysen stützen: die technische Analyse einerseits, die sich um die charttechnischen Bewegungen dieses Wertes dreht, und die Fundamentalanalyse andererseits, die sich auf eine Untersuchung der Ereignisse und äußeren Faktoren konzentriert, die einen Einfluss auf den Kurs dieses Wertpapiers an der Börse haben können.

Jetzt Aena-Aktien traden!

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 79% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Die aufgeführte Trading-Historie beträgt weniger als 5 Jahre und eignet sich möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung.

Copy Trading ist ein Portfolioverwaltungsservice von eToro (Europe) Ltd., der von der Cyprus Securities and Exchange Commission autorisiert und reguliert ist. 

Cryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

eToro USA LLC does not offer CFDs and makes no representation and assumes no liability as to the accuracy or completeness of the content of this publication, which has been prepared by our partner utilizing publicly available non-entity specific information about eToro.